Wandern

Elferspitze

Schwierigkeitsgrad:

Mittel

Höheunterschied:

800 m

Stunden:

02:30

Min Höhe:

2120 m

Die Elferspitze (2926m) ist ein herrlicher Aussichtsberg im Obervinschgau.

Ausgangspunkt: Haider Alm 2120m (Gondelbahn St. Valentin)

Aufstieg: Von der Haider Alm aus folgen Sie dem Wanderweg Nr. 9 in nordwestlicher Richtung auf dem Panoramaweg Richtung Schöneben bis zu einem wunderschönen Aussichtspunkt in 2299 Metern Höhe des Roter Eck. Weiter geht es Richtung Norden, bis Sie das Schild für die Abzweigung zur Elferspitze erreichen. Weiter geht es auf erst sanft ansteigenden und immer steiler werdenden Hängen, die mit Alpenblumen bewachsen sind, bis zur Abzweigung Hoaderschartl (2743m). Weiter geht es auf dem felsigen Grat, der an einigen Abschnitten leicht exponiert ist, so dass ein sicherer Schritt erforderlich ist, Richtung Norden. Als Nächstes erreichen Sie den Gipfel, wo sich Ihnen ein herrliches Panorama öffnet.

Alternative Aufstiegsrouten: von Schöneben 2100 m auf dem Weg Nr. 9b in 2.30 Stunden.