Kolfuschg: Es macht Spaß!

Colfosco - Kolfuschg liegt zwischen den Dolomitengebirgen Grödnerjoch, Sellagruppe und Sassongher und gehört zur Gemeinde Corvara. Kolfuschg eine der höchst gelegenen Ortschaften von Alta Badia und befindet sich am südlichen Ende des Naturparks Puez-Geisler in Südtirol.

Der nahe Naturpark Puez-Geisler bietet leichte, gut beschilderte Wege zum Wandern an. Kolfuschg ist das Reich der Kletter- und Bergtouren: Acht Höhenwege kann man erkunden, und die berühmte Sellagruppe mit dem Mittagstal und dem Klettersteig des Pisciadù sind ein Paradies für Alpinsportler. Auch mit einem ausgebildeten Bergführer lassen sich diese Dolomitenberge erwandern. Schön ist die Wanderung zum Wasserfall von Pisciadù.

Im Winter ist Kolfuschg Startpunkt der Sellaronda, die zum Skikarussell Dolomiti Superski gehört. Tiefschneefahrer werden das Mittagtal lieben.

Von kulturellem Interesse in Kolfuschg ist die malerische Dorfkirche zum Heiligen Vigilius Zwiebelturm, im gotischen Stil erbaut.

Hotel: Kolfuschg

Angebote hotel: Kolfuschg

Weitere Unterkünfte: Kolfuschg

Touren: Kolfuschg

Artikel: Kolfuschg

Puez-Geislergruppe

Diese zwei Gebirgsgruppen gehören zu den Dolomiten von Gröden und des Fassatals, sie bilden eine fast geschlossene Struktur die im Norden vom Villnösser Tal, im Süden von Gröden und im Osten vom Gadertal begrenzt...

Genuss-Tour in Südtirol

Südtirol ist zweifellos ein Traum für jeden Feinschmecker. Dank der unberührten Natur, der sauberen Luft, des milden Klimas und der liebevollen Arbeit der Menschen bietet dieses Land köstliche Früchte: Südtirol ist...

Sommerski zwischen Trentino und Südtirol

In den Dolomiten gibt es Urlaubsorte wo man auch im Sommer Skifahren kann. Auf dessen Gletschern kann man nämlich öfters von Mai bis Oktober über die Pisten gleiten, angenommen die Schneebedingungen sind dafür...