Auer und Castelfeder

Auer ist ein kleines Weindorf im Herzen der Ferienregion Castelfeder, nur wenige Kilometer südlich von Bozen an der Südtiroler Weinstraße gelegen. In der sonnigen Talsohle entlang der Etsch gedeihen Blauburgunder, Lagrein, Vernatsch, Chardonnay und Gewürztraminer. Alles über die einheimischen Weinsorten erfahren Sie während der Unterlandler Weinkosttage oder der Südtiroler Blauburgundertage in den benachbarten Dörfern Neumarkt und Montan.

Die Ferienregion Castelfeder trägt den Namen des sagenumworbenen Hügels, der westlich über Auer emporragt. Hier hat man einen beeindruckenden Ausblick über das fruchtbare Etschtal, von Salurn bis Bozen.

Im historischen Ortskern von Auer trifft man auf die eine oder andere Sehenswürdigkeit: die Peterskirche, die die älteste Orgel des gesamten Alpenraums beherbergt, Schloss Auer, einst Residenz der Herren von Auer, alte Ansitze und von Blumen geschmückte Bauernhöfe, charmante Gassen, die von Natursteinmauern gesäumt sind.

Hier Obst- und Weingärten des Unterlands eignen sich besonders zum Radfahren: der Radweg verlauft endlos entlang der Etsch, wer etwas kräftiger in die Pedale treten will, fährt Richtung Kalterer See bis ins Überetsch und über die Südtiroler Weinstraße wieder zurück.

Events: Auer

Touren: Auer

Artikel: Auer

placeholder

Auer und Castelfeder

Auer ist ein kleines Weindorf im Herzen der Ferienregion Castelfeder, nur wenige Kilometer südlich von Bozen an der Südtiroler Weinstraße gelegen. In der sonnigen...

placeholder

Südtirol

Wenn Sie Ihre Ferien in Südtirol verbringen, werden Sie eine faszinierende Bergwelt entdecken, mit einigen der schönsten Dolomitengipfeln. Dieses Gebiet ist unberührt und völlig gebirgig, und seinen Zauber kann man...

Die Tradition in der Gastronomie: der Käse

Das Wort Käse stammt vom lateinischen Caseus. Käseherstellung war früher eine rein familiäre Angelegenheit und untrennbar mit Klima und Kultur der Region verbunden. So wurde Hartkäse nur in Gegenden hergestellt, in...