Leonhardiritt

Jedes Jahr, anfangs November, organisiert das Alta Badia eine traditionelle Veranstaltung: den Leonhardiritt, um den Schutzpatron des gleichnamigen Dorfes zu Ehren. Dieses Jahr wird dieses Event am 4. November veranstaltet. Nach der heiligen Messe beginnt die Parade, wo Pferde und Pferdereiter aus den Ladinischen Täler, teilnehmen dürfen. Sie werden von Musikkapellen begleitet. Die Spezialitäten der Täler werden nicht fehlen, wie z.B. der Bauernmarkt, und die Rundgänge mit den Pferden für die Kinder. Um Abzuschließen werden das Vieh und die Bauern gesegnet. 

Hotel: Alta Badia und umgebung