Wanderung zum Sellajoch und zur Langkofelscharte

Eine Wandertour zu den Füssen des Langkofels mit wunderbarem Ausblick auf das Grödnertal und auf die Gipfeln der Sella- und Odlegruppe. Die Wanderung startet im Sellajoch (Passo Sella, 2.244 m) in der Nähe der Seilbahn, die auf die Langkofelscharte Rifugio Toni Demetz, 2.685 m, führt. Der Wegabschnitt führt durch das Bergsturzgebiet "Steinerne Stadt".

Auf den Felsen wachsen Edelweiß und Wacholder, dazwischen stehen Zirben. Über Schuttfelder führt der Weg dann zur Comici-Hütte (2.154 m) ans Ziel.

Empfohlene Jahreszeit: Juni - September

Hotel: Fassatal und umgebung