Cadini del Brenton

Die Cadini del Brenton (Belluno-Variante von "catini", oder Schlaglöcher der hydraulischen Erosion) sind natürliche Hohlräume, die durch die erosive Arbeit des Wassers des Brentòn-Baches geformt wurden und sich im Gebiet des Nationalparks der Bellunesischen Dolomiten, zwischen den Gemeinden Gosaldo und Sospirolo in der Provinz Belluno befinden.

Pfad

Lassen Sie Ihr Auto in der Nähe des Parkplatzes von Lago del Mis stehen. Von hier aus führt ein einfacher Weg zu den tiefen Höhlen, die das Wasser des Brentòn-Baches gegraben hat. Diese spektakulären Erosionstöpfe verblüffen durch die Schönheit ihrer Farben. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch der eingerichtete Weg, der zur Terrasse führt, die über dem Soffia-Wasserfall hängt.

Empfohlener Zeitraum: von April bis Oktober

Besuchsregeln

Die Cadini del Brenton sind ein Naturschauspiel, das es zu erhalten gilt. Einige einfache Regeln, die zu beachten sind

  • verlassen Sie nicht die markierten Wege;
  • keine Abfälle zurücklassen
  • Pflanzen nicht aufheben oder beschädigen;
  • Halten Sie Ihren Hund an der Leine.

Es ist verboten, in den Cadini zu baden und an ihren Rändern ein Sonnenbad zu nehmen.

Hotel Sospirolo und umgebung