Sexten: Wellness-Urlaub, Wandern, Skifahren und Kunst

Sexten ist eines der östlichsten Dörfer in Südtirol und liegt ganz nah an der österreichischen Grenze, in den Dolomitenregion Drei Zinnen, einem Seitental des Pustertals, das sich bis zum Kreuzbergpass erstreckt. Sexten wird von den Sextner Dolomiten, den Drei Zinnen und den fünf Gipfeln Sextner Sonnenuhr umgeben.

Das Dorf Sexten und das Sextner Tal sind noch stark von der Landwirtschaft geprägt und bildeten im Ersten Weltkrieg die Frontlinie zwischen Italien und Österreich.

Durch die beiden Seitentäler des Sextner Tals, das Innerfeldtal und Fischleintal, kommt man direkt in den Naturpark Sextner Dolomiten: Hier starten zahlreiche Wander- und Klettertouren und Mountainbike-Strecken in den majestätischen Dolomiten. Diese wunderbaren Wege sind zu Fuß oder auch durch moderne Aufstiegsanlagen zu erreichen, führen durch Lärchen- und Fichtenwälder, zu idyllische Seen und Bäche bis hin zu Schutzhütten und bewirtschafteten Almen. Zum Klettern kann man entweder in die beeindruckende Natur oder in Italiens höchster Kletterhalle. Für eine einfachere Wanderung wählt man den Sextner Themenweg.

Dieses Naturschauspiel sollten Sie nicht verpassen: Fünf Dolomiten-Gipfel bilden die sogenannte "Sextner Sonnenuhr", die aus Neuner, Zehner, Elfer, Zwölfer und Einser besteht.

In den Skigebieten Helm und Rotwand findet man im Winter zahlreiche Skipisten und Langlaufloipen, ein Wintertraum für aktive Gäste.

Reichlich Kultur bieten das Rudolf-Stolz-Museum und das Sextner Krippenmuseum.

Hotel: Sexten

Events: Sexten

Angebote hotel: Sexten

Weitere Unterkünfte: Sexten

Touren: Sexten

Artikel: Sexten

Kinderfreundliches Helm

Kinderfreundliches Helm

Genuss-Tour in Südtirol

Südtirol ist zweifellos ein Traum für jeden Feinschmecker. Dank der unberührten Natur, der sauberen Luft, des milden Klimas und der liebevollen Arbeit der Menschen bietet dieses Land köstliche Früchte: Südtirol ist...