Verwandte Ereignisse

Urlaub und Kuriosität über die Pilzernte

Die Wälder, Wiesen und Weiden der Gebiete Trentino-Südtirol, Belluno und Friaul sind reich an essbaren und giftigen Pilzen und stellen ein sehr wichtiges naturalistisches Erbe für die Bewohner der Dolomiten dar. Ein Herbsturlaub und ein Spaziergang am frühen Morgen ermöglichen es Ihnen, die meisten Pilze zu sehen und möglicherweise zu sammeln. Entdecken Sie Ökologie, Verhaltensregeln, Struktur, Kuriositäten und Rezepte auf den Pilzen der Dolomiten.