Cavedago: Aktiv und erfrischend Urlaub

Cavedago ist eine Ansammlung von Bauernhöfen und liegt auf einem Hang zwischen den Dörfern Andalo und Spormaggiore, am Fuße der Brenta-Dolomiten auf der Hochebene Paganella im Trentino.

Cavedago ist ein bezauberndes Urlaubsdorf, das erholsame Ferien inmitten von Wiesen und Wäldern ermöglicht. Von hier hat man eine beeindruckende Aussicht auf das Nonstal und die Brenta-Dolomiten.

Die Ortschaft Cavedago ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf den gut markierten Wanderwegen des Naturparks Adamello-Brenta und für Klettertouren jeder Art.

Von Cavedago erreicht man in wenigen Minuten den Berg Paganella, der ein sehr beliebter Aussichtspunkt ist und zudem ein Paradies für Wintersportler, die im Skigebiet Paganella über die Pisten wedeln.

Nicht weit entfernt liegt der Molveno See, der zum Segeln und Windsurfen, Kanu fahren und Sportfischen geeignet ist.

Sehenswert sind in Cavedago die gotische Kirche San Tommaso mit spät-mittelalterlichen Fresken, und die einzigartigen drei Rundbögen der alten Brücke.