Toblach

Toblach liegt im Hochpustertal am Eingang des Höhlensteintals in Südtirol, an der Römerstraße "Strada d'Alemagna", die den Norden mit den Süden verband und zu einer der wichtigsten Durchzugsstraßen Europas wurde.

Toblach bildet das Tor zu den Dolomiten, die von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurden, und wird daher oft "Gemeinde der Drei Zinnen" benannt. Die Ortschaft hat eine lange touristische Tradition und ist ein idealer Ferienort für Sportler und sogar Spitzensportler.

Zu den beliebtesten Ausflugszielen rund um Toblach zählen die Drei Zinnen, der idyllische Toblacher See und der tiefblaue Dürrensee. Entlang der Wanderwege kann man zahlreiche kleine Kulturschätze entdecken. Die beiden Naturparks - der Naturpark Drei Zinnen im Osten und der Naturpark Fanes-Sennes-Prags im Westen - verzaubern mit ausgedehnten Wiesen, einer artenreichen Blumenpracht und bizarren Gipfeln Wanderer, Radfahrer, Bergsteiger und Kletterer. Kinder können sogar im Abenteuerpark und Hochseilgarten Toblach klettern, wo sicherlich auch die Großen ihren Spaß haben werden.

Im Winter locken nicht nur die Skigebiete Hochpustertals Gäste zum Langlaufen, Winterwandern, Skifahren, Schneeschuhwandern, Skitouren gehen und Eislaufen an, sondern auch die großen Weltcuprennen oder der berühmte Volkslanglauf Toblach-Cortina.

Bereits Gustav Mahler war in Toblach mehrere Sommer zu Gast und komponierte hier sein "Lied der Erde" sowie seine neunte und seine zehnte, jedoch unvollendete, Symphonie. Die Gustav-Mahler-Musikwochen erinnern heute noch an den großen Komponisten. Weitere spektakuläre Events sind das Dolomiti Balloonweek in Toblach und in der Winterzeit ist der große Nikolausumzug mit Krampuslauf. An den lebendigen Brauchtum und an die Vergangenheit erinnern aber nicht nur Veranstaltungen, sondern auch der Marienwallfahrtsort Aufkirchen, die barocke Pfarrkirche von Wahlen, der älteste Kreuzweg Tirols und die Herbstenburg.

Drei Zinnen Dolomiten • Straße Dolomiti, 29 - 39034 Toblach ( BZ )

Hotel: Toblach

Events: Toblach

Weitere Unterkünfte: Toblach

Touren: Toblach

Artikel: Toblach

placeholder

Toblach

Toblach liegt im Hochpustertal am Eingang des Höhlensteintals in Südtirol, an der Römerstraße "Strada d'Alemagna", die den Norden mit den...

placeholder

Südtirol

Wenn Sie Ihre Ferien in Südtirol verbringen, werden Sie eine faszinierende Bergwelt entdecken, mit einigen der schönsten Dolomitengipfeln. Dieses Gebiet ist unberührt und völlig gebirgig, und seinen Zauber kann man...

placeholder

Hochpustertal

Das Hochpustertal erstreckt sich von Niederdorf bis zur Grenze zu Osttirol, über die Sextner und die Pragser Dolomiten in Südtirol und wird von Rienz und Drau durchflossen. Seine...

Katalog Anfrage

Drei Zinnen Dolomiten

Das Dolomitenregion Drei Zinnen in Südtirol ist im Sommer und im Winter ein kleines Fleckchen Paradies, das jedes Jahr zahlreiche Gäste anlockt, ob Familien, Aktivurlauber, Bergfreunde oder Wellnesssuchende.

Sexten, Innichen, Toblach, Niederdorf und Prags bieten zahlreiche Panoramawege, die man zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden kann, Skipisten für Anfänger und Fortgeschrittene, und ganze 200 Loipenkilometer zum Langlaufen. Und nach einem aktiven Tag im Freien, kann man wohl kaum auf die vielen leckeren Schmankerln in den Restaurants der Umgebung verzichten!

Dieses umfangreiche Urlaubsangebot krönen die ausgezeichneten Unterkünfte, die auch den anspruchsvollsten Gast zufrieden stellen, und das alljährliche und internationale Veranstaltungsprogramm.