Pension Etschblick

Hier zu leben ist wunderschön, hier Ferien zu machen ein Genuss. Bei unsere Traumlage am Berg, auf der Sonnenseite des Etschtales, begleitet Sie die Sonne den ganzen Tag über, von morgens bis zu einem wunderschönen Sonnenuntergang am Abend. Und das traumhafte Panorama spricht für sich. Den Blick in die Ferne schweigen lassen und genießen, das kann man bei uns im Etschblick. Dafür sorgen auch wir: Hannelore, die Hand für alles hier im Haus. Auch Erwin schaut, dass hier alles rund läuft. Und unsere Kinder Jana und Elia machen aus unserem Haus ein zu Hause. Kulinarisch verwöhnen wir Sie schon morgens mit unserem Frühstücksbuffet: frische Brötchen vom Bäcker, hausgemachte Marmelade und Löwenzahnsirup, täglich frischer Obstsalat, Südtiroler Milchprodukte, und, und, und. So können Sie gestärkt in den Tag starten. Zur Halbpension erwartet Sie abends ein reichhaltiges Salatbuffet und ein 3-4-Gänge-Menü. Gekocht wir bei uns Südtiroler und mediterranen Küche und wir probieren auch immer wieder gerne was Neues. Die Verwendung lokaler, regionaler Produkte ist uns wichtig und wir verfeinern das Ganze mit Gemüse und Kräutern aus unserem Garten. Das Ganze wird abgerundet mit einem guten Südtiroler Wein aus unserem Keller. Wir empfehlen Ihnen gerne aus unserer Weinkarte. Südtiroler Atmosphäre im alpinen Stil mit viel Sonnenlicht erwartet Sie, sei es in unserem Speisesaal, als auch in unserem Stübele. Wenn das Wetter mitspielt, lieben es unsere Gäste sei es Frühstück wie auch das Abendessen auf der Sonnenterrasse einzunehmen. Die Terrasse ist unsere Perle, hat man hier doch den offenen Blick übers Etschtal bis hin zum UNESCO-Weltnaturerbe der Dolomiten. Ein besonderes Highlight hier, sind unsere Grill­abende. Wir sind ruhig gelegen aber deshalb nicht abseits. Mit der Seilbahn Vilpian-Mölten, gleich neben uns kommen Sie ins Etschtal, wo Sie direkte Anschluss an die Busse für Meran und Bozen haben. Im Auto erreichen Sie Meran und Bozen jeweils in 30 Minuten. Und hier am Berg verbindet der Tschögglbergbus die Gemeinden Hafling/Meran 2000, Vöran, Mölten und Jenesien. So kommen Sie auch ohne Auto näher an ihre Ausflugsziele, wie dem Salten, die Steinerne Mandln, zum Knottnkino in Vöran oder ins Ski- und Wandergebiet Meran 2000. Wir sind eine kleines Hotel in der Gastfreundschaft groß geschrieben wird, erzählen gerne unsere Geschichten von hier und freuen uns, die Geschichten von Ihnen zu hören. Wir, Familie Reiterer Schrott heißt Sie hier willkommen!

AGB Einrichtungen und Leistungen

Bezahlungen
  • Kreditkarten