Neugier und Vertiefungen in den Dolomiten von Trentino, Südtirol, Bellunese und Friaul

Die Palagruppe

Die Palagruppe ist die größte Bergkette der Dolomiten und streckt sich über 240 km² von der Provinz Belluno bis hin zum Trentino. Das Gebiet schließt die Täler Agordino, Valle del Biois und

Genuss-Tour im Trentino

Das Gebiet des Trentino ist nicht nur wegen seiner Landschaften und seiner Geschichte, sondern auch wegen seiner Weine und Speisen interessant. Seine Seen, seine Täler und seine Bergen

Typische Produkte des Trentino

Die trentinischen Weine eröffnen jenen, die sie verkosten, die Geheimnisse einer Jahrhunderte alten Weinbautradition. Zu den Spitzenprodukten dieser Region gehört zweifelsohne der Apfel. Hier

Skitouren in San Martino di Castrozza

Im Trentino, zwischen der Pale di San Martino und der Lagorai-Kette, gibt es viele Angebote für Skitouren. Ski-Bergsteigen Routen sind von unterschiedlicher Schwierigkeit: von malerischen

Die trentiner Küche

Die Trentiner teilen einen großen Teil ihrer Geschichte mit den Südtirolern, sind aber gleichzeitig ein eigenständiges Land geblieben. Dieses Durchzugsland beherbergt eine reichhaltige Kultur

Die Trentiner Seen

Viele Betrachter verglichen die Trentiner Seen, die sich mitten im Herzen der Dolomiten befinden, mit einem kleinen Ozean.
Die Becken entwickelten sich im Zeitalter der Eiszeiten und boten den

Weihnachten: Bräuche und Traditionen in den Dolomiten

Weihnachten ist für viele das magischste Fest des Jahres, vor allem für die Kinder, die sich darauf freuen, ihre Geschenke auszupacken. Weihnachten bedeutet eine heimelige Atmosphäre, viele

Urlaub im Januar: Wohin fährt man und was kann man tun?

Die Dreikönigsfeier beendet wie sie wissen alle Feste, oder, wie der Italiener sagt: „L’Epifania, si sa, tutte le feste porta via.“ Nach dem geschäftigen Treiben an Weihnachten, den

  • 1