Wandern

Zur Mittagsscharte im Villnösser Tal

Höheunterschied:

1227 m

Stunden:

03:00

Von Klausen erreichen wir über das Villnössertal das Dorf St. Peter und die etwas abgelegenen Höfegruppe Ranui. Ein öffentlicher Parkplatz steht am Ende der Strasse zur Verfügung.

Wir wandern neben dem klaren Brogleser-Bach auf Markierung Nr.28 bis wir den Adolf-Munkelweg Markierung Nr.35 kreuzen.

Von dort gehen wir über Schotterablagerungen der über uns senkrecht aufragenden Geislerspitzen auf einem schmalen Steig zur Mittags-Scharte empor. Vom Ranui Parkplatz 1370 m bis zur Mittagsscharte 2597 m sind es 1227 Höhenmeter. Wir brauchen für diesen Aufstieg zwei Stunden.

Von dieser Scharte haben wir gegen Nord-Westen eine herrlichen Aussicht ins Villnösser Tal, im Nord - Osten zu den Aferer Gaisler (Tulln 2653 m), zum Peitlerkofel (2875 m). Wir sehen auf die Almen Brogles, Gschnagenhardt und Glatschalm hinunter.