Wandern

Sennerei Bocche im Naturpark Paneveggio

Schwierigkeitsgrad:

Facile

Höheunterschied:

500 m

Stunden:

02:00

Stellen Sie Ihren PKW in der Nähe des großen Naturparks Paneveggio ab. Man folgt der Wegbeschilderung zur Sennhütte Bocche. Der breite Wanderweg führt Sie durch den Wald und steigt für etwa eine Stunden stetig leicht an. Am Saume der Tannen angekommen eröffnet sich einem ein wundervolles Panorama auf den Paneveggio Wald und auf die Lagoraikette.

Nach einigen Minuten erreicht man die Sennerei. Dort wird ein traumhafter Blick auf die Pale-Gruppe geboten. Hier darf man in das Sennereileben eintauchen bei: Kühe melken, Kälbern und Lämmern Milch geben, Schweine füttern, im Freien Polenta und Bratwurst zubereiten und die Kinder können mit einem Ausritt auf dem Esel die Umgebung erkunden.

Saison: Juni - anfangs Oktober   

Vom Besucherzentrum in Paneveggio aus erreicht man in wenigen Minuten eine Hängebrücke, von wo man den rauschenden und kristallklaren Travignolo Bach aus der Talschlucht bewundern kann.