Wandern

In Vinschgau auf Entdeckungsreise: die Waalwege

Stunden:

01:00

...für Naturliebhaber: Pfade entlang der Bewässerungskanäle

Das Vinschgauer Oberland besitzt zahlreiche Waalwege und hat das weitläufigste Bewässerungsnetz in den Gebirgen. Leider ist das alte Bewässerungssystem in Vinschgau fast verschwunden. Sie wurden durch moderneren Bewässerungsanlagen ersetzt. Man muss aber erwähnen und klarstellen das der Vinschgauer Gast in Kastelbell-Tschars, Latsch, Schlanders, Prad, Schluderns, Glurns, Lichtenberg, Laas und auf der Malsebene im Matsch-, Planeil-, Trafoi-, Sulden- und Martelltal und in mehreren anderen Ortschaften dieses alte ausgeklügelte Bewässerungssystem bewundern kann.