Wandern

Dolomitenregion Drei Zinnen Rundfahrt

Schwierigkeitsgrad:

Mediamente difficile

Länge:

45 km

Höheunterschied:

790 m

Stunden:

05:00

 

Ausgangspunkt: Welsberg
Ankunft
: Welsberg
Höhenunterschied: 790 m

Anmerkungen: nach dem ersten ansteigenden Stück wird diese Tour ganz einfach; verschiedene Verpflegungsstellen entlang der Strecke.

Man fährt von Welsberg Richtung Hotel Goldenen Löwen und weiter Richtung Parkplatz (Schloßweg). Wir fahren an der Aussichtswarte vorbei weiter bis zur Kreuzung mit dem Elektrizitätshäuschen links.

Bei der Kapelle vor den Sinnerhöfen zweigen wir links ab und befahren einen Forstweg immer links haltend. Bei km 9,4 fahren wir rechts einen Weg steil hinunter, kommen nach Aufkirchen und fahren weiter nach Toblach, von wo aus wir die Richtung Haselsberg nehmen und diesen bis zum Schopfenhof weiter fahren.

Dort biegen wir dann rechts hinunter zur Hauptstraße, überqueren die Eisenbahn und fahren hoch zur Sportzone Innichen, wo uns der Waldweg wiederum Richtung Toblach führt.

Dort am Bahnhof vorbei biegen wir an der Carabinieristation links ab und fahren auf der linken Seite über die alte Bahntrasse zum Toblacher See, an diesem vorbei bis zum Elektrizitätshaus.

Wir umrunden den See, fahren zum Ortsteil Rienz und schlagen dort die Richtung Altschluderbach-Bad Maistatt ein.

In Niederdorf angekommen fahren wir Richtung Bahnhof und dann der Radwegbeschilderung Richtung Weslberg folgend bis Welsberg.