MTB und Downhill

MTB-Routen: Lavarone Hochebene

Schwierigkeitsgrad:

Leich

Stunden:

01:00

Ausgangspunkt: Palù Park
Ankunft: Palù Park

Ungefähr 45 Km von Trient befindet sich der wunderschöne Lavarone See, ein entspannender Urlaubsort.

Dieser Weg beginnt in der Nähe von Cappella und Palù Park (1165 m).Ganz leich kann man die Ortschaften Oseli, Masi di Sotto und weiter den Lavarone See erreichen.
Man steigt dann nach Pra di Sopra hinab, umgeht den südlichen Hang von Monte Rust (Berg) und kommt in Carbonare an. Wenn man weiter fahren möchte, kann man durch die Elbere Erhebung das österreichisch-ungarische Kommando von Virtì (12 km) und darauf die Vororte Stengheli, Bertoli und Slaghenaufi (15,7) erreichen.

Nach dem Militärfriedhofen fährt man durch die Schotterstraße von Tablat und Cost Paß weiter; man steigt dann nach Belvedere Festung hinab und kehrt zum Ausgangspunkt zurück.