MTB und Downhill

Dolomiti Superbike

Schwierigkeitsgrad:

Molto difficile

Länge:

113 km

Höheunterschied:

3357 m

Stunden:

06:00

Der Ausgangs- und Ankunftspunkt dieser Sportveranstaltung ist der Platz von Niederdorf. Die Sportveranstaltung findet im Juli statt. Die Strecke (113 Km lang, Höhenunterschied von 3357 m) besteht am Anfang aus einem kurzen ansteigenden asphaltierten Stück (ungefähr 400 m), das zur Aussichtswarte führt. Nimmt man den Weg, der sich auf den Bergabhängen windet, erreicht man die Fraktion Ratsberg (1800 ü.d.M.) und Wahlen (1400 ü.d.M.).

Von hier kommt man nach einem kurzen aber stark beanspruchenden absteigenden Stück in Innichen an, wo sich die erste Verpflegungsstelle befindet.

Nachdem man wieder zu Kräften gekommen ist, macht man sich in Richtung Sexten auf (ungefähr 600 m Höhenunterschied), wo man die zweite Verpflegungsstelle erreicht.

Danach führt die Strecke zuerst flach und dann bergauf Richtung Sesselbahn Haunold (ungefähr 300 m Höhenunterschied).
Man fährt dann durch das Höhlensteintal bis zur Plätzwiese weiter (2000 m ü.d.M., ungefähr 700 m Höhenunterschied). Nach dem letzten kurzen ansteigenden Stück durchfährt man die letzten 11 Km bis zum Hauptplatz von Niederdorf.