Am Fuße des Rosengarten (Geführte Wanderung im Naturpark)

Sports

Wo:

Tiers am Rosengarten

Talstation Paolinalift (1.622 m) – Paolinahütte (2.125 m) – Kölnerhütte (2.339 m) – Haniger Schwaige (1.904 m) – Plafötsch (1.570 m) –Haltestelle an der Nigerpassstrasse

 

 

Die Wanderung verläuft im erweiterten Teil des Schutzgebietes auf einem einfachen Wandersteig (vorwiegend auf gleicher Höhe), entlang der Hänge am Fuße des Rosengarten. Der Steig bietet immer wieder herrliche Ausblicke auf das Tal die abschließenden Bergkämme, das Schlern-Hochplateau mit den Schlernhäusern, den Tschafon, hinunter in den Bozner Talkessel und noch weit darüber hinaus. Ebenso lässt sich entlang des Steiges eine große Vielfalt an Blumen und Kräutern bewundern und hie und da vielleicht der Pfiff eines Murmeltieres vernehmen. Die Geologie des erwanderten Gebietes gibt Aufschluss über die Entstehung des Dolomiten UNESCO Welterbe Gebietes.

Treffpunkt

Talsstation Paolina - Infostand

Zeitplan

29/07/2020

 

09:30 - 16:25

06/08/2020

 

09:30 - 16:25

Wie man

ab Tiers mit den Linienbus um 08:51 bis zur Haltestelle Paolina

Organisator

Naturpark Schlern-Rosengarten

Kontakte

+39 338 7621404

Der Veranstalter ist verantwortlich für den Inhalt dieser Seite. Wenden SIe sich deshalb bei Nachfragen bitte direkt an ihn. DESTINATION S.r.l. übernimmt keinerlei Verantwortung für dargestellte und tatsächliche Gegebenheiten.