von 14.11.2016

Öffnung der Skilifte in den Dolomiten 2016/2017

Bald geht es los. Endlich ist es an der Zeit, Skianzüge, Helme, Skier und Stiefel hervorzuholen: Die neue Wintersaison 2016/2017 steht vor der Tür! Den Skiliebhabern stehen bereits einige geöffnete Skipisten und -lifte zur Verfügung, damit sie ihrer Lust auf Abfahrten schon einmal freien Lauf lassen können, während sie auf die Öffnung der restlichen Skigebiete der Dolomiten warten.

Im Folgenden werden wir euch die bereits geöffneten Skigebiete auflisten und die Daten derer, die etwa zwischen November und Dezember öffnen werden. Auf was wartest du? Plane deine weiße Woche in den Dolomiten!

BEREITS GEÖFFNETE LIFTE UND PISTEN

Schnalstal: 29. Oktober
Sölden im österreichischen Tirol: 26. September
Stuben im österreichischen Tirol: 30. September
Ghiacciaio Presena: 11. November
Sulden in der Ortler Skiarena: 22. Oktober

WERDEN BALD GEÖFFNET:

>November

Südtirol

Skigebiete des Dolomiti Superski

Ski Center Latemar: 29. November
Kronplatz: 26. November
Hochpustertal: 22. November
Obereggen: 26. November

Ortler Skiarena

TRENTINO

Val di Fassa – Carezza

Skigebiet Passo San Pellegrino (Trevalli): 26. November
Skigebiet San Martino – Rollepass: 26. November

Fleimstal

Skigebiet Alpe Cermis: 26. November
Ski Center Latemar: 26. November

Adamello Ski

Monte Bondone: 26. November
Paganella Ski: 26. November
Madonna di Campiglio: 26. November
Folgarida – Marilleva: 26. November
Tonalepass: 26. November

Weitere Skigebiete:

Passo Brocon – Lagorai: 26. November
Passo Lavazè – Jochgrimm : 26. November

BELLUNO

Skigebiete des Dolomiti Superski

Cortina d’Ampezzo – FALORIA: 18. November

Skicivetta: 26. November
Falcade (Trevalli): 26. November

>Dezember

SÜDTIROL

Skigebiete des Dolomiti Superski

Alta Badia: 3. Dezember
Val Gröden – Schweitzer Alpen: 3. Dezember
Gitschberg – Jochtal, Jochtal – Valles: 3. Dezember
Plose: 3. Dezember
Schweitzer Alpen: 7. Dezember
Carezza: 3. Dezember

Ortler Skiarena

Vigiljoch: 25. Dezember
Meran 2000: 3. Dezember
Plan in Val Passiria: 8. Dezember
Reinswald: 7. Dezember
Schwemmalm: 17. Dezember
Schöneben: 10. Dezember
Trafoi: 25. Dezember
Minschuns: 17. Dezember
Ritterhorn: 17. Dezember
Maseben: 17. Dezember
Watles: 18. Dezember
Haideralm: 17. Dezember

Tauferer Ahrntal

Klausberg, Speikboden: 3. Dezember

Eisacktal

Rosskopf: 3. Dezember
Ratschings – Jaufen: 2. Dezember
Ladurns – Gossensaß: 8. Dezember

TRENTINO

Fassatal - Carezza

Skigebiet Buffaure: 3. Dezember
Skigebiet Canazei – Belvedere: 3. Dezember
Skigebiet Campitello – Col Rodella: 3. Dezember
Skigebiet Ciampac: 3. Dezember
Alpe Lusia-Bellamonte: 3. Dezember
Skigebiet Carezza – Karerpass: 3. Dezember

Adamello Ski

Skigebiet Pinzolo: 17. Dezember
Peio 3000: 3. Dezember
Weitere Skigebiete 17. Dezember
Mendelpass: 17. Dezember

BELLUNO

Skianlagen des Dolomiti Superski

Arabba/Marmolata: 2. Dezember

Weitere Skigebiete

Auronzo – Misurina: 10. Dezember
Monte Avena: 17. Dezember
Nevegal: 17. Dezember
Padola – Val Comelico: 17. Dezember
San Vito di Cadore: 2. Dezember
Sappada: 17. Dezember

FRIAUL

Forni di Sopra: 8. Dezember
Piancavallo: 8. Dezember

Hotel