Früher Bergbau in Tirol

Aktivitäten

Wo:

Ridnaun

Bergkristall, Feuerstein und Speckstein könnten in ihrer Beschaffenheit kaum unterschiedlicher sein. Bergkristall und Feuerstein fanden aufgrund ihrer Härte und der guten Schlageigenschaften in der Steinzeit für die Herstellung von Geräten und Waffen Verwendung. Aus Speckstein wurden ab der Bronzezeit Gussformen für Metallgegenstände angefertigt. Seit der Römerzeit drechselte man aus Speckstein Gefäße. Aktuelle archäologische Untersuchungen der Universität Innsbruck liefern Belege für Abbaue aus der Steinzeit, der Römerzeit und dem Frühmittelalter, die die frühe Rohmaterialbeschaffung in einem neuen Licht erscheinen lassen.

Einkehrmöglichkeit in der Knappenstube in Maiern.

Informationen: Tel. +39 0472 656364 oder Email: ridnaun@landesmuseen.it

die Position

Bergbau Ridnaun

Zeitplan

22/05/2019

 

19:00 - 21:00

Organisator

Realgymnasium Sterzing, Sterzing

Kontakte

Der Veranstalter ist verantwortlich für den Inhalt dieser Seite. Wenden SIe sich deshalb bei Nachfragen bitte direkt an ihn. DESTINATION S.r.l. übernimmt keinerlei Verantwortung für dargestellte und tatsächliche Gegebenheiten.

Hotel