von 18.07.2014

Tappa glamour al Moritzino per il press tour DolceVita

18 luglio 2014 - Un weekend all'insegna della DolceVita nelle Dolomiti. Sei tappe del tour "DolceVita in Porsche" realizzato dai cinque Hotel DolceVita situati in Val Venosta per la promozione delle bellezze del territorio dolomitico a bordo di una Porsche Boxster Cabrio. Dieci i rappresentanti della stampa nazionale che hanno vissuto le tappe del tour, tra le quali una in particolare da VIP e personaggi del jet set: l'esclusivo pranzo in alta quota al rifugio Moritzino, a Piz la Ila in Alta Badia.

Per raggiungere il rifugio Moritzino tutti in cabinovia dello Ski Carosello Corvara e arrivati a Piz la Ila, a 2.100 m di altitudine, i giornalisti hanno avuto il piacere di conoscere Moritz Craffonara, eccentrico titolare del famoso locale, e suo figlio Alex. Il pranzo è stato servito all'interno del locale, dove lo stile ricercato dell'arredamento fa fare uno strano balzo alla memoria, fino agli anni ottanta del Cine-panettone.

Per l'aperitivo sono stati proposti salumi, formaggi locali e i "turtres", le tipiche frittelle ladine ripiene di ricotta e spinaci. Serviti al tavolo, i canederli dello chef Marco Spinelli e per dolce una morbidissima torta Linzer fatta in casa. Piacevole la compagnia del signor Craffonara che ha animato la sosta raccontando aneddoti su ospiti VIP.

Alcuni rappresentanti dello Ski Carosello Corvara e dell'Apt Alta Badia, presenti all'incontro, hanno colto l'occasione per presentare il progetto "Movimënt", aree dedicate allo sport, divertimento e benessere per tutta la famiglia situate in cima agli impianti di risalita di Piz La Ila, Piz Sorega, Col Alt e Boè. Il tour delle Porsche DolceVita è proseguito poi per la Val Gardena e l'Alpe di Siusi.

 

 


Francesca Casali

Sie können auch mögen:

Familie und Kinder

Ferien mit den eigenen Kindern und das Gefühl, einen gemeinsamen Moment zu teilen, der auf ewig im Herzen bleibt. Unzählige Freizeitaktivitäten in den Dolomiten können mit der ganzen Familie ausgeübt werden, wie Ausflüge, Ausritte mit dem Pferd oder Kutschenfahrten. Ob Sommer oder Winter, unter dem Panorama der Dolomiten kommt nie Langeweile auf. Ein Picknick, ein Snowpark ausschließlich für junge Snowboarder, geführte Touren in Naturparks, wo man die typische Fauna Norditaliens entdecken kann und vieles mehr... Es gibt einiges zu entdecken

Wellness und Entspannung

Was gibt es besseres als in einer schönen Sauna zu entspannen oder in einem beheizten Whirlpool inmitten des Waldes? In den Dolomiten wird Wohlbefinden, Gesundheit und Erholung groß geschrieben. Die Vielzahl der verschiedenen Bademöglichkeiten, Massage- und Behandlungsangeboten, die man in den gepflegten Wellness & Spa-Einrichtungen genießen kann, ist schier unendlich. Man hat also die Qual der Wahl! Das Angebot umfasst Bäder mit ätherischen Ölen, Heubäder, Meersalzbäder, Hot Stone Massagen, Shiatsu Massagen, Lymphdrainagen und Tropenduschen, Ayurveda Massagen und Saunen verschiedener Wärmegrade

Genuss

Tauchen Sie in die Welt der Dolomiten ein und genießen Sie die traditionellen lokalen Spezialitäten, Gerichte und volkstümlichen Rezepte dieser alpinen Region. Probieren Sie typische Köstlichkeiten, wie einen Glühwein oder Apfelstrudel, und lassen Sie sich und Ihre Lieben einen Moment ins Staunen versetzen. Lassen Sie sich die Weinverkostungen auf den Bauernhöfen und Almhütten nicht entgehen. Das Geschmackserlebnis in den Dolomiten ist eine Erfahrung, die man einmal erlebt haben muss