Steinhaus

Steinhaus liegt mitten im Ahrntal in Südtirol, in der Nähe von Prettau. Zum Aufschwung des Dörfchen und des gesamten Ahrntals trug der Bergbau bei, der hier am Ende des Ahrntals gut fünf Jahrhunderte lang florierte.

Im Bergwerk von Prettau wurde bis vor etwa hundert Jahren noch Kupfererz abgebaut. Heute zeugt das Bergbaumuseum von der harten Arbeit der Knappen, das im Kornkasten von Steinhaus errichtet wurde. Im Schaubergwerk in Prettau erlebt man hingegen die faszinierende Welt des Bergbaus hautnah.

In Steinhaus kann man - wie der Name bereits sagt - viele große Steinhäuser bewundern. Eines davon ist das Faktorhaus, das heute Sitz der Gemeindeverwaltung ist.

Aber neben Kultur findet man in Steinhaus auch eine erwähnenswerte Natur. Steinhaus ist Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen. Mit einer Kabinenbahn erreicht man den Klausberg, im Winter ein beliebtes Skigebiet. Von der Bergstation kann man zum romantischen Klaussee wandern, der zu den schönsten Bergseen Südtirols zählt. Von Klausberg öffnet sich dem Wanderer eine wunderbare Aussicht auf die Zillertaler Alpen, auf die Rieserfernergruppe und den Naturpark Rieserferner-Ahrn.

Hotel

Events

Touren

Artikel

placeholder

Steinhaus

Steinhaus liegt mitten im Ahrntal in Südtirol, in der Nähe von Prettau. Zum Aufschwung des Dörfchen und des gesamten Ahrntals trug der...

placeholder

Südtirol

Wenn Sie Ihre Ferien in Südtirol verbringen, werden Sie eine faszinierende Bergwelt entdecken, mit einigen der schönsten Dolomitengipfeln. Dieses Gebiet ist unberührt und völlig gebirgig, und seinen Zauber kann man...

Die Tradition in der Gastronomie: der Käse

Das Wort Käse stammt vom lateinischen Caseus. Käseherstellung war früher eine rein familiäre Angelegenheit und untrennbar mit Klima und Kultur der Region verbunden. So wurde Hartkäse nur in Gegenden hergestellt, in...