St. Vigil in Enneberg

St. Vigil in Enneberg liegt in einem grünen Becken im Enneberger Tal, einem Seitenarm des Gadertals, das sich von St. Lorenzen südlich in die Dolomiten erstreckt.

Das idyllische Bergdorf St. Vigil in Enneberg liegt zwischen dichten Nadelwäldern, sanften Almwiesen und den hohen Bergen der Dolomiten in der Ferienregion Kronplatz in Südtirol.

St. Vigil in Enneberg ist in den vergangenen Jahrzehnten zu einem beliebten Sommer- und Winterurlaubsort geworden. Einzigartig ist die ladinische Kultur und Tradition, die dieses Dorf mit alten Bräuchen und exzellenten ladinischen Gerichten wie Tultres oder Gnoch da Zigher prägt.

Unterkünfte jeder Art sind der idealer Ausgangspunkt für Aktivferien in den Dolomiten: Der Naturpark Fanes-Sennes-Prags bietet gut markierte Wanderwege, Klettersteige und Mountainbike-Strecken jeder Art für Groß und Klein, ja sogar Wege, die mit dem Kinderwagen leicht zu bewältigen sind. Im Naturparkhaus kann man die vielfältige Flora und Fauna des Naturparks entdecken. Schöne Wanderungen führen auch zu den traditionellen Viles, den kleinen Weilern, die die Landschaft des Gadertals prägen. Für reichlich Adrenalin sorgt der Adrenalina X - Treme Adventure Park bei einem Flug inmitten der Natur, auf einem Seil 100 m über dem Boden.

Aufgrund seiner Nähe zu den schönsten Dolomitenpässen Grödnerjoch, Selljoch, Campolongo und Falzarego wird St. Vigil in Enneberg nicht selten von Motoradfahrern für eine Rast ausgewählt. Die Biker treffen sich hier in St. Vigil in Enneberg auch zum Dolomites Harley Ride.

St. Vigil in Enneberg ist ein besonders schöner Ferienort für Kinder. Die Kleinen finden nicht nur familienfreundliche Hotels, sondern auch Spielplätze, Veranstaltungen und Animation, sowie Wanderungen im Reich der Fanes, auf den Spuren der Prinzessin Dolasilla.

Von St. Vigil in Enneberg erreich man im Winter das Skigebiet Kronplatz, auf dessen Pisten der Südtiroler Skirennläufer Manfred Mölgg trainiert, der übrigens in St. Vigil geboren wurde. Skischulen und Skiverleihe, Nachtskilauf und vieles mehr runden das Angebot des Skigebiets ab.

Eine weitere bekannte Tochter von St. Vigil in Enneberg ist die Tiroler Freiheitskämpferin Katharina Lanz, der eine Bronzestatue gewidmet wurde.

Tourismusverein San Vigilio/San Martin - Dolomites • Straße Catarina Lanz., 14 - 39030 St. Vigil ( BZ )

Hotel: St. Vigil

Events: St. Vigil

Angebote hotel: St. Vigil

Weitere Unterkünfte: St. Vigil

Touren: St. Vigil

Artikel: St. Vigil

Genuss-Tour in Südtirol

Südtirol ist zweifellos ein Traum für jeden Feinschmecker. Dank der unberührten Natur, der sauberen Luft, des milden Klimas und der liebevollen Arbeit der Menschen bietet dieses Land köstliche Früchte: Südtirol ist...

Das Törggelen, eine alte Tradition

Das Törggelen ist ein beliebter Südtiroler Brauch. Aus dem lateinischen "torculum" abgeleitet nennt man die Traubenpresse im Südtiroler Volksmund auch heute noch "Torkl" oder...

Kinder in San Vigilio di Marebbe

...ein Märchen im Park

Von Juli bis August werden in San Vigilio di Marebbe Exkursionen in einer verzauberten Welt, Spiele und Unterhaltungen für Kinder organisiert.

Das Singen der Vögel,...

Katalog Anfrage

St. Vigil in Enneberg

Sport, Entspannung und viel Spaß für Familien in nur einem Urlaub. In St. Viigl in Enneberg ist dies und vieles mehr möglich!
Von den Klassikern des Wintersports wie Ski Alpin, Skilanglauf und Snowboard, bis zu den abenteuerlichen Skitouren und den Adrenaline X-Treme Adventures Park, und natürlich auch Erlebnisse für die ganze Familie wie Rodelpartien, Winterspaziergänge, geführte Schneeschuhwanderungen und Pferdeschlittenfahrten: St. Vigil in Enneberg hat einfach viel zu bieten, hier, im Herzen der Dolomiten, und würde sich freuen, Sie mit der herzlichen ladinischen Gastlichkeit und den alten Traditionen willkommen zu heißen.