Pferdeschlitten

In vielen Zentren der Dolomiten kann man die Pferdeschlitten ausleihen und für zauberhafte Nachtsausflüge in den Wäldern abfahren. Die richtigen Sportler sind die Pferde; seit Jahrzehnten wird in Südtirol die avellinesische Pferderasse gezüchtet, fuchsrot und mit einer helleren Mähne, die Pferde sind klein aber kräftig und dazu geeignet, die Schlitten zu ziehen.
Im Gadertal ist eine etwa zweistündige Route vorbereitet, die von Stern bis nach Corvara führt.
In naheliegendem Wolkenstein fahren die Schlitten von der Bergstation der Seilbahn Seiser Alm und von derjenigen der Sesselbahn Pana ab. Auf der Seiser Alm ist Compatsch der Ankunftspunkt. Andere Zentren, die für die Pferdeschlittenfahrten eingerichtet sind, sind Andalo und Cortina

Hotel