Winterwandern im Villnösser Tal

Das von der Geislergruppe umzingelte Villnöss, im Eisacktal, ist das ideale Ort für diejenige die sich gerne erholen aber auch in Form halten wollen. Hier gibt es nämlich den größten Nordic Fitness Sportpark, mit Wanderrouten die insgesamt fast 60 km lang sind, teilweise auch im Winter begehbar.

Natürlich kann man vor Ort auch Stöcke, Bekleidung, Pulsmesser und andere Nordic Walking-Ausrüstungen ausleihen. Die örtliche Skischule steht für Nordic Walking-Wanderungen gerne zur Verfügung.

Einige Vorschläge:

Gampenalm - 2,5 Uhr: start auf der Zanser Alm (1680 m) über die Gampenwiesen zur Gampenalm (2062 m) und wieder zurück zur Zanser Alm über das Kirchwiesl.

Kaserillalm - 2 Uhr: start auf der Zanser Alm (1680 m) über das Kirchwiesl bis zur Kaserillalm (1920m) und wieder zurück zur Zanser Alm.

Ranui - Zanser Alm - circa 2 Uhr: start in Ranui (Parkplatz Waldschenke 1370 m) über Plantschei zur Zanser Alm.

Naturerlebnisweg - circa 1,5 Uhr: vom Parkplatz Zans (1680m) führt der Weg über die Piuswiese bis zum Wildgehege, vorbei am Kalkofen und wieder zurück nach Zans.

Geisleralm - circa 3 Uhr: vom Parkplatz Zans (1680m) über die Glatschalm bis zur Geisleralm (2000 m). Danach über die Dusleralm wieder zurück nach Zans.

Hotel