Seiser Alm Balance: Buchweizen - Gerichte und Legenden

Genuss

Wo:

Seiser Alm

Bei einer Wanderung in der Herbstnatur von Compatsch über die Ritsch Schwaige bis zur Gostner Schwaige lernen Sie mit Martha Herbstbräuche, Sagen und Legenden kennen. Auf der Wanderung sammeln Sie herbstliche Kräuter und erfahren alles über die „Schlernhexen“ und den Hexenmeister „Kachler Hans“, dessen Leibgericht die „Schwarzplentenen Knedl “ (Buchweizenknödel) waren. Bei der Gostner Schwaige gibt es eine kleine Stärkung, die mit den gesammelten Kräutern zubereitet wird. Anschließend bereitet Haubenkoch Franz gemeinsam mit Ihnen köstliche Gerichte rund um das typische Südtirol Getreide Buchweizen. Beim Genießen der kulinarischen Spezialitäten werden Sie sicher verstehen, warum sich so viele Sagen und Legenden der Ferienregion Seiser Alm um den Buchweizen drehen.

Treffpunkt

Seiser Alm, Informationsbüro in Compatsch

Zeitplan

25/09/2019

 

14:00 - 19:30

09/10/2019

 

14:00 - 19:30

Organisator

Seiser Alm Marketing, Dorfstr. 15, Völs am Schlern

Kontakte

+39 0471 709600
info@seiseralm.it

Der Veranstalter ist verantwortlich für den Inhalt dieser Seite. Wenden SIe sich deshalb bei Nachfragen bitte direkt an ihn. DESTINATION S.r.l. übernimmt keinerlei Verantwortung für dargestellte und tatsächliche Gegebenheiten.

Hotel