von 16.09.2013

Bauernhof erleben im Eggental

16. September 2013 - Im wunderschönen Eggental in Südtirol verläuft das Bauernleben noch heute nach alter Tradition: Die Bauernhöfe werden familiär geführt und es werden gesunde und nahrhafte Hofprodukte hergestellt. Vom 14. Oktober bis zum 3. November kann man im Eggental ins Hofalltag eintauchen und den Bauernhof erleben. Schenke Dir und deiner Familie dieses einzigartige Erlebnis und lerne wie echte Bauern kochen und wie man Brot backt!

PROGRAMM

Die Südtiroler Bauernküche näher kennenlernen
14.10.-03.11.2013
In Welschnofen findet jede Woche ein kleiner Kochkurs statt. Je nach Saisonzeit werden Südtiroler Vor- und Süßspeisen nachgekocht sowie typische Säfte und Marmeladen hergestellt. Am Ende gibt es auch eine Verkostung!
Jeden Dienstag von 10 bis 13 Uhr.

Es war ein-mal... ein Tag mit Irene und Hube zu Lanzen
14.10. - 03.11.2013
Irene und Hube leben im Einklang mit der Natur am Lantschnerhof in Steinegg, jedoch nicht im Haus sondern in ihrer Jurte. Natur, Tiere, Kräuter und Pflanzen sind ihr Reichtum aus dem sie sich ernähren und Kraft schöpfen. Lassen Sie sich von Ihnen verzaubern.
14.10.-03.11. jeden Donnerstag

ab 10:00 Uhr

Brotbacken nach alter Tradition
Im Eggental wird das Brot nach alter Tradition im Holzofen gebacken. Miterleben und

mitwirken können Sie wöchentlich bei zwei unserer Bauernhöfe:

  • Untereggerhof in Obergrummer
    (Mai - Oktober)
    Jeden 1. und 3. Freitag des Monats, 11.30-13 Uhr (kostenlos)


Beitrag pro Programm:
5 Euro/Erwachsene - 3 Euro/Kind. Anmeldungen in den Tourismusbüros oder unter +39 0471 619500.

Hotel