debug:0 - 2017-06-25 02:16:00

Riva del Garda

Riva del Garda beherrscht den nördlichen Gardasee und ist eine der faszinierendsten Ortschaften des Trentino. Dank des milden Klimas dieser Region gedeihen hier mediterrane Pflanzen wie Zitronen- und Olivenbäume, Lorbeeren und sogar Palmen. Nicht umsonst hat sich Riva del Garda den Beinamen "Perle des Gardasees" verdient und hieß einst berühmte Persönlichkeiten wie Nietzsche, Kafka und die Gebrüder Mann willkommen.

Die beiden Winde - der Nordwind Pelèr und der Südwind Ora -, die die Ortschaft täglich durchwehen, bieten Windsurfern und Seglern die besten Bedingungen. Zudem findet man hier wirklich ausgezeichnete Surfschulen und -verleihe.

Riva del Garda ist nicht nur ein beliebter Treffpunkt für Wassersportler, sondern auch für Kletterer und Mountainbiker, die in der nahen Brentagruppe auf rund 2000 m Höhe nicht nur die besten Voraussetzungen finden, sondern auch atemberaubende Landschaften genießen. Wer lieber gemütlicher unterwegs ist, der wählt zwischen zahlreichen Spazierwegen am Seeufer entlang bis nach Torbole und Wanderwegen wie den Lehrpfad durch das Biotop des Monte Brione oder zum Wasserfall von Varone. Zum Sonnenbaden findet man wunderschöne, teils abgelegene Strände.

Der historische Ortskern ist vom Architekturstil der Venezianischen Herrschaft geprägt: die Palazzi, die Stadtburg "Rocca di Riva", die das städtische Museum und die Pinakothek beherbergt, Piazza III Novembre, die Torre Apponale sind nur einige der Gebäude, die man besichtigen sollte.

Internationale Events kennzeichnen das Jahresprogramm: Musikveranstaltungen wie Musicarivafestival, In...canto sul Garda, Garda Jazz Festival, das Highlights der Biker, der Garda Trentino Half Marathon, und natürlich Regatten. Riva del Garda ist außerdem Gastgeber vieler Fachmessen.

Events: Riva del Garda

Touren: Riva del Garda

Artikel: Riva del Garda

Genuss-Tour im Trentino

Das Gebiet des Trentino ist nicht nur wegen seiner Landschaften und seiner Geschichte, sondern auch wegen seiner Weine und Speisen interessant. Seine Seen, seine Täler und seine Bergen verbergen nämlich einen...

Sommerski zwischen Trentino und Südtirol

In den Dolomiten gibt es Urlaubsorte wo man auch im Sommer Skifahren kann. Auf dessen Gletschern kann man nämlich öfters von Mai bis Oktober über die Pisten gleiten, angenommen die Schneebedingungen sind dafür...

Die trentiner Küche

Die Trentiner teilen einen großen Teil ihrer Geschichte mit den Südtirolern, sind aber gleichzeitig ein eigenständiges Land geblieben. Dieses Durchzugsland beherbergt eine reichhaltige Kultur und kulinarische Genüssen...