Naturidylle und Nostalgie

Genuss

Wo:

Klobenstein – Ritten

Wie zu Omas Zeiten… Wolle spinnen, Mus kochen und den Erzählungen von damals lauschen mit dem Wanderführer Karl Unterhofer.

Früher verbrachte man in den kalten Wintermonaten, als draußen die Natur ruhte, viele Stunden mit Handarbeiten in der warmen Stube. So werden auch wir beim Wolle spinnen musizieren und in der urigen Bauernstube beim Kinighof in Signat unser Mus verkosten.

 

Treffpunkt: 10 Uhr am Bahnhof Klobenstein (Ziege). Fahrt mit der Rittner Bahn nach Wolfsgruben. Wanderung bis zum Kinighof in Signat.

 

Dauer: 4 Stunden,

Preis: € 20 (Rittner Bahn extra),

frei mit RittenCard oder „Genusspaket–Bon“ (Rittner Bahn extra).

 

Anmeldung bis Montag, 14 Uhr beim Tourismusverein Ritten, Tel. +39 0471 356100

Treffpunkt

Bahnhof Klobenstein, Ziege

Zeitplan

04/02/2020

 

10:00 - 00:00

Organisator

Tourismusverein Ritten, Dorfstraße 5, Klobenstein - Ritten

Kontakte

+39 0471 356100
info@ritten.com

Der Veranstalter ist verantwortlich für den Inhalt dieser Seite. Wenden SIe sich deshalb bei Nachfragen bitte direkt an ihn. DESTINATION S.r.l. übernimmt keinerlei Verantwortung für dargestellte und tatsächliche Gegebenheiten.

Hotel