debug:1 - 2017-06-28 23:17:25

Ritten

Der Ritten ist ein sonniges Hochplateau und zugleich Hausberg der Landeshauptstadt Südtirols. Seine Ortschaften Klobenstein, Lengmoos, Oberbozen, Unterinn, Oberinn, Lengstein und Wangen sind seit über 400 Jahren ein beliebtes Urlaubsziel der Bozner, die hier die sogenannte "Sommerfrische" erfunden haben. Sogar bekannte Künstler und Philosophen fanden hier Erholung und Inspiration.

Noch heute ist der Ritten ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Gäste, die alleine oder mit der Familie Ruhe und Entspannung suchen. Hier kann man im Sommer bestens Wandern, im Winter Langlaufen oder auf dem Rittner Horn Skifahren. Von diesem Ferienparadies aus genießt man einen einmaligen Ausblick auf die Traumwelt der Dolomiten.

Die idyllischen Bergdörfern, das reiche Kulturangebot und vor allem die vielen Naturschönheiten machen den Ritten zu einem äußerst attraktiven Ferienziel in Südtirol. Landesweit bekannt sind die Rittner Erdpyramiden, die an den steilen Hängen im Finsterbachtal, im Katzenbachtal und im Tal des Gasterer Baches "herausgewittert" wurden und zu den höchsten und formschönsten Erdpyramiden Europas zählen. Sie sind sogar von der Rittner Seilbahn aus sichtbar, die in nur 12 Minuten von Bozen bis nach Oberbozen fährt. Die Rittner Seilbahn ersetzt seit gut 60 Jahren die im Jahre 1907 eröffnete Zahnradbahn, die in der "Belle Époque" die betuchten Touristen in die Sommerfrische brachte.

Auf dem Hochplateau angekommen verbindet das "Rittner Bahnl", eine Schmalspurbahn, das ganze Jahr über die kleinen Ortschaften am Ritten. Im Sommer werden sogar kulinarische Nachtfahrten mit der Rittner Bahn organisiert.

Beliebte Ausflugsziele auf dem Ritten für die ganze Familie sind die "Freud-Promenade", die an den Rittner Aufenthalt des Begründers der Psychoanalyse erinnert, das Lamatrekking am Ritten und ein Besuch des Imkereimuseums am Bienenhof Plattner in Wolfsgruben, wo man alles über die fleißigen Bienen erfährt.

Hotel: Ritten

Events: Ritten

Touren: Ritten

Artikel: Ritten

Kunst und Kultur im Süden Südtirols: die Schlösser

Im Südtirols Süden befindet sich wohl das burgenreichste Gebiet Europas. Zwischen Alpen und Dolomiten gelegen direkt südlich des Brenners, verbindet Südtirol alpine und mediterrane Kultur. Es grenzt direkt an...

Genuss-Tour in Südtirol

Südtirol ist zweifellos ein Traum für jeden Feinschmecker. Dank der unberührten Natur, der sauberen Luft, des milden Klimas und der liebevollen Arbeit der Menschen bietet dieses Land köstliche Früchte: Südtirol ist...

Das Törggelen, eine alte Tradition

Das Törggelen ist ein beliebter Südtiroler Brauch. Aus dem lateinischen "torculum" abgeleitet nennt man die Traubenpresse im Südtiroler Volksmund auch heute noch "Torkl" oder...