Predazzo

Predazzo liegt am Ende des Fleimstals und ist eines der beliebtesten Ferienziele im Trentino. Das Dorf entstand wo der Fluss Travignolo in den Fluss Avisio mündet, in der Nähe einer großen Vulkanformation, die von Forschern "Geologischer Garten der Alpen" genannt wurde. Hier entstand auch das Museum für Geologie und Mineralogie, das die Geschichte der umliegenden Berge anschaulich macht.

In Predazzo ist im Sommer eine vielbesuchte Ortschaft, um Wanderungen zu unternehmen, aber auch Mountainbiken und Rad fahren. Hier befindet sich die Sommerrodelbahn Alpine Coaster, auf der nicht nur die Kleinen unendlichen Spaß haben werden.

Im Winter finden Sie hier die besten Voraussetzungen zum Skifahren und Langlaufen: Direkter Zugang zu den Skigebieten Bellamonte-Alpe Lusia und Ski Center Latemar, das über die Kabinenbahn Predazzo-Gardonè erreichbar ist, bestens präparierte Pisten und viel Unterhaltung in den Almhütten beim Après-Ski. Langlaufen kann man auf der Strecke der berühmten Marcialonga, die gleichzeitig eines der wichtigsten Events in Predazzo ist und auch als Lauf- und Radwettbewerb ausgetragen wird.

Unbedingt ansehen sollten Sie sich die typischen "Tabià", kleine Konstruktionen aus Stein und Holz, in denen früher gearbeitet und das Vieh gehalten wurde.

In Predazzo befindet sich auch die Skisprunganlage, in der 1991 und 2003 die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften und auch weitere Events ausgetragen wurden.

Hotel: Predazzo

Events: Predazzo

Weitere Unterkünfte: Predazzo

Touren: Predazzo

Artikel: Predazzo

Snowbike

Es ist unglaublich, aber das Radfahren auf dem Eis ist zu einem Sport geworden, dem Snowbike. Es besteht darin, sich auf verschneite, gut gespurte Wege im Sattel eines Fahrrads mit Sonderreifen zu...

Genuss-Tour im Trentino

Das Gebiet des Trentino ist nicht nur wegen seiner Landschaften und seiner Geschichte, sondern auch wegen seiner Weine und Speisen interessant. Seine Seen, seine Täler und seine Bergen verbergen nämlich einen...

Genuss-Tour im Trentino

Das Gebiet des Trentino ist nicht nur wegen seiner Landschaften und seiner Geschichte, sondern auch wegen seiner Weine und Speisen interessant. Seine Seen, seine Täler und seine Bergen verbergen nämlich einen...