Partschins - Rabland - Töll

Die Gemeinde Partschins und ihre Fraktionen Rabland und Töll sind nur wenige Kilometer von Meran entfernt und liegen an der berühmte Römerstraße "Via Claudia Augusta" am Fuße der Texelgruppe, zwischen Obst- und Weingärten, die aufgrund des milden Klimas in dieser Ecke Südtirols hervorragend gedeihen.

Partschins, Rabland und Töll liegen mitten im Naturpark Texelgruppe, dem größten Naturparks Südtirols, dessen kontrastreiche Flora man auf rund 200 km markierten Wanderwegen und wunderschönen Radtouren bis zum höchsten Punkt der Gemeinde, der Roteck-Spitze, entdecken kann. Die schönsten Wege sind der 100 km lange Meraner Höhenweg, der in Etappen begehbar ist, und die Wanderung zu den Spornser Seen, eine Gruppe tiefblauer Gletscherseen mitten im Naturpark Texelgruppe. Im Naturpark befindet sich auch der höchste Wasserfall Südtirols, der Partschinser Wasserfall, dessen Durchquerung auch für geübte Kletterer eine Herausforderung ist.

Der Fluss Etsch in der Talsohle ist für abenteuerliche Wassersportarten wie Kajak, Rafting, Kanu, Kanadier Schlauchboot und Hydrospeed geeignet.

Ganze zwei Museen sind in der Gemeinde von großer Bedeutung: Das weltweit einzigartige Schreibmaschinen-Museum Peter Mitterhofer, das dem Erfinder der Schreibmaschine gewidmet ist und über tausend Exemplare, darunter einzigartige Exponaten wie die berühmten Malling Hansen, die wertvollste Schreibmaschine der Welt, zur Schau stellt, und die Eisenbahnwelt in Rabland, eine der größten Privatsammlungen Europas, die Südtirol in Miniatur darstellt.

Im Schlossweingut Stachelburg sollte man unbedingt zu einer Weinverkostung vorbeischauen.

Hotel: Partschins-Rabland-Töll

Touren: Partschins-Rabland-Töll

Artikel: Partschins-Rabland-Töll

Genuss-Tour in Südtirol

Südtirol ist zweifellos ein Traum für jeden Feinschmecker. Dank der unberührten Natur, der sauberen Luft, des milden Klimas und der liebevollen Arbeit der Menschen bietet dieses Land köstliche Früchte: Südtirol ist...

Sommerski zwischen Trentino und Südtirol

In den Dolomiten gibt es Urlaubsorte wo man auch im Sommer Skifahren kann. Auf dessen Gletschern kann man nämlich öfters von Mai bis Oktober über die Pisten gleiten, angenommen die Schneebedingungen sind dafür...

Skijöring

Das Skijöring ist eine Wintersportart in welcher ein Skifahrer samt Schlitten von einen oder mehreren Hunden, einen Pferd oder einen Fahrzeug abgeschleppt wird. Außer den Skiern hat der Sportler auch Zügeln, die er...