von 04.06.2012

Mit einer E-Mail können Sie den Parmesan im Erdbebengebiet retten

Erdbeben in der Emilia Romagna: Helfen Sie uns helfen

4. Juni 2012 - Unterstützen auch Sie die Landwirte und Lebensmittelproduzenten in den Regionen Norditaliens, die von den beiden Erdbeben am 20. und 29. Mai erschüttert wurden! Aufgrund der zahlreichen Anfragen von Leuten, die den beschädigten Parmesan-Käse sowie weitere typische Produkte aus dem Erbebengebiet kaufen wollten, hat die landwirtschaftliche Vereinigung Coldiretti eine E-Mail-Adresse terremoto@coldiretti.it aktiviert, an die man Bestellungen mitsamt Name, Adresse, Telefonnummer und dem gewünschten Produkte mit der jeweiligen Menge schicken kann.

Man schätzt, dass die Gourmetregion zwischen den Provinzen Modena, Ferrara, Piacenza, Mantua, Bologna und Reggio Emilia, in dem einige der führenden Produkte Italiens wie der Parmigiano Reggiano, der Balsamico-Essig aus Modena, der Rotwein Lambrusco, der Parma-Schinken und der Grana Padano hergestellt werden, Schäden von rund 500 Millionen Euro erlitten haben, die durch das Einstürzen von Hallen und landwirtschaftlichen Gebäuden sowie von Trümmern getöteten Tieren und beschädigten Maschinen entstanden sind.
Die Idee von Coldiretti, die durch das Beben beschädigten Käselaibe zu verkaufen, hatte großen Erfolg, sodass die Vereinigung dafür eigens eine E-Mail-Adresse eingerichtet hat, um die vielen Anfragen berücksichtigen zu können. Coldiretti und die betroffenen Produzenten bemühen sich, den Verbrauchern die Qualität der Produkte zu garantieren und alle nötigen Infos zum Kauf der Produkte über die E-Mail-Adresse und Presseaussendungen zu geben.

Helfen Sie uns der vom Erdbeben betroffenen Bevölkerung und der Wirtschaft in der Emilia Romagna zu helfen, teilen Sie diese Nachricht mit Ihren Freunden!


Weitere Infos: www.modena.coldiretti.it

Sie können auch mögen:

Wellness und Entspannung

Was gibt es besseres als in einer schönen Sauna zu entspannen oder in einem beheizten Whirlpool inmitten des Waldes? In den Dolomiten wird Wohlbefinden, Gesundheit und Erholung groß geschrieben. Die Vielzahl der verschiedenen Bademöglichkeiten, Massage- und Behandlungsangeboten, die man in den gepflegten Wellness & Spa-Einrichtungen genießen kann, ist schier unendlich. Man hat also die Qual der Wahl! Das Angebot umfasst Bäder mit ätherischen Ölen, Heubäder, Meersalzbäder, Hot Stone Massagen, Shiatsu Massagen, Lymphdrainagen und Tropenduschen, Ayurveda Massagen und Saunen verschiedener Wärmegrade

Genuss

Tauchen Sie in die Welt der Dolomiten ein und genießen Sie die traditionellen lokalen Spezialitäten, Gerichte und volkstümlichen Rezepte dieser alpinen Region. Probieren Sie typische Köstlichkeiten, wie einen Glühwein oder Apfelstrudel, und lassen Sie sich und Ihre Lieben einen Moment ins Staunen versetzen. Lassen Sie sich die Weinverkostungen auf den Bauernhöfen und Almhütten nicht entgehen. Das Geschmackserlebnis in den Dolomiten ist eine Erfahrung, die man einmal erlebt haben muss

Sports

Sport in den Dolomiten zu treiben bedeutet Adrenalin, Leidenschaft, Mut, Freiheit und Seelenfrieden. Sich sportlich in den Dolomiten zu betätigen kommt ganz natürlich und von alleine und knüpft an die Traditionen der Bergbewohner an. Man kann nahezu jede Sportart ausüben, ob in der Luft oder im Wasser. Zu den Wassersportarten gehören Kitesurfing, Rafting, Kajak, Kanu, Segeln und Windsurfen. Auf Land können Sportarten wie Marathon oder Halbmarathon, Skyrunning, Trail Running und Bergläufe oder aber auch das Klettern an einer der vielen Wände (sei es auf Eis, beim Bouldern oder an der Kletterwand), die nur wenige Minuten von den Unterkünften entfernt sind, ausgeübt werden. Zuletzt dürfen die Wintersportarten wie Snowboard, Hundeschlittenfahren, Motorschlittenfahren, Eislaufen, Schneeschuhwanderungen, Curling, Langlauf, Skitouren und Abfahrtsski nicht fehlen. Es steht einem ein Gebirge zur Verfügung, dass 360° Spaß bietet