von 23.04.2010

Der Luchs im Nationalpark der Belluneser Dolomiten

Die Nachricht ist offiziell: Der Luchs ist im Nationalpark der Belluneser Dolomiten wiedergekehrt. Seine Anwesenheit ist wichtig, weil sie den guten Zustand des Parks beweist. Die Spuren wurden auf den Bergen Monti del Sole entdeckt.

Der Luchs hatte viele Spuren hinterlassen, die von den Förstern auf dem Gebiet der Monti del Sole (das unwegsamste auf dem Park) über Sospirolo und wenige Km entfernt von Belluno, der Hauptstadt der Provinz entdeckt wurden. Nach dem Bär Dino, hat sich der Nationlpark der Belluneser Dolomiten auf diesem Wiederkehr gefreut, und hat einen Wettbewerb geschaffen, um den Luchs einen Namen zu geben.