Truden im Naturpark Trudner Horn

Das Wandergebiet Naturpark Trudner Horn liegt im Süden Südtirols und umfasst die drei Ortschaften Truden, Altrei und San Lugano, die auf einer sonnigen Terrasse auf einer Meereshöhe zwischen 900 m und 1.200 m verteilt sind. An den Ausläufern des Naturparks liegen Montan, Neumarkt und Salurn.

Die Ferienregion am Trudner Horn ist das ideale Urlaubsziel für Menschen, die Bewegung in einer unberührten Natur suchen: Hier wandert man entlang markierter Wege durch endlose Wälder und saftigen Almwiesen, vorbei an kristallklaren Bächen und den bewirtschafteten Almen Cisloner Alm, Krabes Alm und Hornalm. Sogar der Europäische Wanderweg E5 führt über das Trudner Horn. Staunen Sie über die große Artenvielfalt, die Sie im Naturpark Trudner Horn vorfinden werden! Bei Ihren Wanderungen treffen Sie hier auf Mäusedorn, Stechpalmen und Smaragdeidechsen. Zahlreiche Moorlandschaften, Feuchtgebiete, und Lärchenwiesen mit kunterbunten Blumen wechseln sich hier ab. Auch das Gestein, auf dem die Landschaften gedeihen, ist unterschiedlich: Im Naturpark Trudner Horn treffen zwei gegensätzliche Gesteinsarten - Dolomit und Quarzporphyr - aufeinander.

Als Naturparkhaus des Naturparks Trudner Horn wurde in Truden eine alte Mühle umfunktioniert. Sehenswert sind zudem auch die neu aufgebauten Kalköfen und die 600 Jahre alte Linde in Truden, und der Brechelofen und die Urzeitsiedlung Burgstall in Altrei und die Schützengräben in San Lugano.

Zwischen den Gemeinden Aldein und Radein, am Fuße des Weißhorns, befindet sich die Bletterbachschlucht, ein geologisch höchst interessanter Canyon, in dem man die Entstehung der Dolomiten zurückverfolgen kann.

Truden liegt ganz nah an den Skigebieten Obereggen und Jochgrimm.

Touren: Naturpark Trudner Horn

Artikel: Naturpark Trudner Horn

Kunst und Kultur im Süden Südtirols: die Schlösser

Im Südtirols Süden befindet sich wohl das burgenreichste Gebiet Europas. Zwischen Alpen und Dolomiten gelegen direkt südlich des Brenners, verbindet Südtirol alpine und mediterrane Kultur. Es grenzt direkt an...

Genuss-Tour in Südtirol

Südtirol ist zweifellos ein Traum für jeden Feinschmecker. Dank der unberührten Natur, der sauberen Luft, des milden Klimas und der liebevollen Arbeit der Menschen bietet dieses Land köstliche Früchte: Südtirol ist...

Das Törggelen, eine alte Tradition

Das Törggelen ist ein beliebter Südtiroler Brauch. Aus dem lateinischen "torculum" abgeleitet nennt man die Traubenpresse im Südtiroler Volksmund auch heute noch "Torkl" oder...