S. Colomba See

Der See wird von einem Wald gesäumt und liegt auf 1195 m ü. M. und 5 Km von Cembra entfernt. In ihm lebt eine Reihe von Amphibien, darunter mehrere Froscharten, die oft vom Röhricht des Ufers aus beobachtet werden können.
In der Nähe des Sees entstanden zahlreiche Häuser. Ihre Besitzer suchen hier in den Sommermonaten frische Luft, Ruhe und Beschaulichkeit. Die Umgebung lässt sich vorzüglich zu Fuss oder hoch zu Pferd erkunden.
Im Winter kann man auf den vereisten See Curling spielen.