Kafkas Spuren in Meran: Orte und Briefe

Aktivitäten

Wo:

Meran

Ein Projekt der Sprachengymnasien Gandhi und Gymme mit Francesco Flaim und Rosanna Pruccoli.

 

Die SchülerInnen stellen jene Meraner Orte vor, die Kafka sicherlich gesehen hat. Dort erzählen sie den Passanten Interessantes zur Stadtgeschichte und zu Kafka, begleitet von Auszügen aus seinen Meraner Briefen.

 

Der Besuch des vollständigen Parcours, bestehend aus 8 Etappen an denen jeweils eine kleine Gruppe von Studenten die Besucher empfängt, bietet Einblick in die gesamte Biografie Kafkas und in die Geschichte Merans.

 

Der Parcours: 1. Bahnhof - 2. Ex-Hotel Emma - 3. Kurmittelhaus - 4. Ex-Königswarter-Stiftung - 5. Synagoge - 6. Kurhaus - 7. Wandelhalle - 8. Ottoburg.

 

Teilnahme kostenlos.

die Position

Bahnhof - Kurmittelhaus - Synagoge - Wandelhalle - Ex-Hotel Emma - Kurhaus u.a.

Zeitplan

17/03/2020

 

18:00 - 20:00

18/03/2020

 

10:00 - 12:00

Organisator

Gymnasien Meran, Verdistraße 8, Meran

Kontakte

+39 0473 230028
info@gymme.it

Der Veranstalter ist verantwortlich für den Inhalt dieser Seite. Wenden SIe sich deshalb bei Nachfragen bitte direkt an ihn. DESTINATION S.r.l. übernimmt keinerlei Verantwortung für dargestellte und tatsächliche Gegebenheiten.