Geführte Wanderung am Deutschnonsberg

Sports

Wo:

Marling

Von Parkplatz nach dem Tunnel am Hofmahdjoch führt die Wanderung erst zur Clazner Alm, zur Rawauer Alm und vorbei an der oberen Kesslalm am Fuße der Mandelspitze über den Bonacossa-Weg zur Stierbergalm. Nach einer verdienten Mittagspause steht dann noch der Abstieg in das kleine Dorf Proveis, dem Ziel der Wanderung bevor. Proveis ist die höchstgelegene Ortschaft am Deutschnonsberg auf 1.420 m mit ca. 270 Einwohnern.

Einkehrmöglichkeit auf der Stierbergalm, aber trotzdem genügend Getränk und ev. etwas Proviant mitnehmen.

 

Mittelschwierige Bergpfade mit kurzen etwas steileren Anstiegen, daher Kondition erforderlich.

Wanderzeit ca. 4,5 Stunden mit 490 Höhenmeter Auf- und 780 Meter Abstieg und einer Streckenlänge von 11,5 km.

 

Start um 09 Uhr vor dem Tourismusbüro – Rückkehr gegen 17.30 Uhr

(Shuttle-Bus im Unkostenbeitrag inkl.)

Anmeldung im Tourismusbüro Marling bis Dienstag, 12 Uhr

Wanderleiter: Martin Oberhofer

Kostenbeitrag: 12 Euro mit GuestCard

 

Folgende Ausrüstung ist für die Beteiligung an allen Wanderungen Voraussetzung:

• Festes Schuhwerk mit griffiger Sohle

• Regenschutz

• Warme Jacke, auch im Sommer

• Genügend Getränk

die Position

Tourismusverein

Treffpunkt

Tourismusverein Marling

Zeitplan

04/09/2019

 

09:00 - 17:30

Wie man

Treffpunkt für die geführte Wanderung ist das Tourismusbüro Marling (am Kirchplatz).

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Buslinie 212 (halbstündlich) ab Meran (Haltestelle ca. 100m entfernt) oder mit der Vinschger Bahn (Haltestelle ca. 1 km entfernt).

Organisator

Tourismusverein Marling, Kirchplatz 5, Marling

Kontakte

+39 0473 447147
info@marling.info

Der Veranstalter ist verantwortlich für den Inhalt dieser Seite. Wenden SIe sich deshalb bei Nachfragen bitte direkt an ihn. DESTINATION S.r.l. übernimmt keinerlei Verantwortung für dargestellte und tatsächliche Gegebenheiten.