Weihnachten in Lana - Sterntaler

Wo:

Lana

Eine heimelige, warme und gemütliche Atmosphäre kennzeichnet den Weihnachtsmarkt in Lana, der in der festlich beleuchteten Fußgängerzone von Lana jedes Wochenende und an Feiertagen vom 26. November bis zum 31. Dezember besucht werden kann. Der Duft von herrlich würzige Aromen, Tannen und süßem Weihnachtsgebäck umhüllen die Verkaufsstände, an denen Sie verschiedene typische Handwerksprodukte und einheimische Köstlichkeiten kaufen können. Heuer steht der Weihnachtsmarkt unter dem Motto der Weihnachtsgeschichte "Sterntaler".

Dieses Märchen über den eigentlichen Sinn des Weihnachtsfestes erzählt die Geschichte eines armen, sehr großzügigen Mädchen, das alles den Bedürftigeren schenkt und als Lohn Sterne bekommt, die vom Himmel fallen und sich in goldene Taler verwandeln.

Das Sterntaler-Mädchen durchquert ganz Lana, um den Kindern köstliche Schokosterne zu schenken. Außerdem gibt es Kräuter, Destillate, Wurstwaren und Marmeladen, Speck, Kekse, Honig, Weihnachtstee, warmen Apfelsaft, Lebkuchenmousse, schmucke Holzschatullen und -figuren, schöne Keramikgegenstände, die von den einheimischen Handwerkern hergestellt werden, und die typischen Räuchermännchen.

Rundum erklingen Weihnachtslieder und Gesänge, außerdem sorgt die Beleuchtung in Lana für eine ganz besondere Atmosphäre: Hier gibt es keine traditionelle Weihnachtsbeleuchtung, sondern ein in ganz Südtirol einzigartiges Beleuchtungskonzept, das vom Lichtdesigner Herward Dunkel entworfen wurde.

Öffnungszeiten
Eröffnung am 26. November um 17 Uhr
26. -27. November, 2.-4., 8-11., 16-18., 23 Dezember: 10.00-19.30 Uhr
24. Dezember: 10.00-13.30 Uhr
31. Dezember: 15.00-21.00 Uhr

Für weitere Informationen: APT Lana, (+39) 0473 561770