Calalzo, Ein Dorf mit einer langen Geschichte

Calalzo ist eine alte Siedlung: In Lagole wurden 2500 Jahre alte archäologische Fundstücke gefunden. Um 500 v. Chr. gab es nämlich einen Paläovenetischen Tempel, dessen Bronzenstatuetten und Venetischen Inschriften im Museum von Pieve di Cadore aufbewahrt sind.
Gegen Ende des 19. Jhd. wurde die erste moderne Brillenfabrik am Ufer des Sturzbaches Molinà gegründet: Das war der Anfang der modernen Brillenindustrie, die die Stadt in einem der wichtigsten Industrie- und Handelszentren der hohen Provinz Belluno umwandelte. Die Qualität der hier hergestellten Brillen ist heute weltberühmt.