Weihnachtsmarkt in Glurns

Wo:

Glorenza

Im Vinschgau gibt es ein kleines mittelalterliches Städtchen, in dem die Vergangenheit immer noch auflebt. Glurns ist eine der kleinsten Städte im Alpenraum und bietet Einheimischen und Gästen vom 8. bis zum 11. Dezember einen kleinen Weihnachtsmarkt im Inneren der Stadtmauern. Von Fackeln beleuchtet bieten die Marktstände zahlreiche Handwerks- und Gastronomieprodukte Südtirols.

Der Weihnachtsmarkt dauert nur vier Tage: Am ersten Tag ist er nur nachmittags geöffnet, die beiden anderen Tage durchgehend von morgens bis abends. Hier können Sie kleine und große handangefertigte Objekte bewundern und die Köstlichkeiten der über 40 Bauern aus dem Obervinschgau, aus Südtirol, aus Österreich, aus der Schweiz und aus Deutschland verkosten. Das Festprogramm wird von Konzerten, Adventgesängen, Hirtenspielen und verführerischem Duft nach Äpfel und Zimt begleitet. 

Öffnungszeiten
8-11. Dezember: 11.00-21.00 Uhr

Für weitere Informationen: APT Val Venosta, (+39) 0473 620480