Freienfeld, eine Tour zwischen den Schlösser des Eisacktals

Freienfeld liegt im Eisacktal zwischen Brixen und Sterzing, entlang der schmalen Schlucht des Eisack. Auf seinem Territorium hält es zahlreiche historische Juwelen - Sprechenstein, Reifenstein, Schloss Welfenstein und die Wallfahrtskirche Maria Trens - und Naturschutzgebiete, wie Sprechenstein, Grante Moos, Prantnermoos und Kirchenau.

In diesem Bereich gibt es viele Schlösser wie Burg Reifenstein, zu dessen Füßen liegt eine Kletterwand, Schloss Welfenstein und Schloss Sprechenstein. Freienfeld ist berühmt für die Wallfahrtskirche Maria Trens, besuchte Wallfahrtsort und der Kirche St. Oswald, 1329 aus dem Jahr.

Freienfeld ist eine der jüngsten Gemeinden Südtirols.

Touren: Freienfeld

Artikel: Freienfeld

Das Törggelen, eine alte Tradition

Das Törggelen ist ein beliebter Südtiroler Brauch. Aus dem lateinischen "torculum" abgeleitet nennt man die Traubenpresse im Südtiroler Volksmund auch heute noch "Torkl" oder...