FIS Nordic World Ski Championships Fiemme 2013

Wo:

Val di Fiemme

Vom 20. Februar bis zum 3. März finden im Trentino die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften Fiemme 2013 statt: da meist erwartete Highlight dieses Winters wird nun schon zum dritten Mal in diesem Tal organisiert. Nach 1991 und 2003 ist Trentino wieder bereit alle Wintersportfans und Nichtsportler zu willkommen. Neben den emotionsreichen Langlaufrennen, der Nordischen Kombination und des Skispringen an welchen die stärksten Athleten der Welt beitreten, gibt es auch ein reichhaltiges Nebenprogramm mit zahlreichen Rahmenveranstaltungen wie Konzerte und Unterhaltung für Kinder damit dieser Urlaubsort dr wichtigste Treffpunt der Alpen wird.

Extra fürs internationale Event Fiemme 2013 wurden der Langlaufstadium von Lago di Tesero und der Skisprungstadion von Predazzo renoviert. Jetzt besitzen beide neue Übertragunskabinen für die TV-Kommentatoren und moderne Pressesäle. Der Main Media Centre befindet sich im PalaFiemme von Cavalese. Außerdem sind die Weltmeisterschaften zum ersten Mal Barrierefrei.

Die einzigartige Eröffnungsfeier der Nordic Ski Weltmeisterschaften 2013 findet am 20. Februar statt, in der zentralen Piazza Duomo von Trento. Mitmachen werden internationale Künstler wie Goran Bregovic, der auch die Offizielle Hymne vorstellen wird. Die Prämierungen der einzelnen Wettkämpfe finden in Cavalese statt (mit Ausnahme der Skisprungprämierungen).


PROGRAMM

Mittwoch, 20.02.
10.45 Uhr: LANGLAUF - Qualifikation Damen 5 km
12.45 Uhr: LANGLAUF - Qualifikation Herren 10 km
18.00 Uhr: Offizielle Eröffnungsfeier in Trento

Donnerstag, 21.02.
10.45 Uhr: LANGLAUF - Damen und Herren Sprint C (Qualifikation)
12.45 Uhr: LANGLAUF - Damen und Herren Sprint C (Finale)
19.00 Uhr: Prämierung in Cavalese

Freitag, 22.02.
10.00 Uhr: NORDISCHE KOMBINATION - Individual Gundersen HS 106
15.00 Uhr: NORDISCHE KOMBINATION - Individual Gundersen 10 km
16.00 Uhr: SKISPRINGEN - Individual Damen HS 106
18.00 Uhr: SKISPRINGEN - Individual Herren HS 106 (Qualifikation)

Samstag, 23.02.
12.45 Uhr: LANGLAUF - Skiathlon Damen (7,5 km K + 7,5 km F)
14.15 Uhr: LANGLAUF - Skiathlon Herren (15 km K + 7,5 km F)
17.00 Uhr: SKISPRINGEN - Individual Herren HS 106 (Finale)
21.00 Uhr: Prämierung in Cavalese

Sonntag, 24.02.
10.00 Uhr: NORDISCHE KOMBINATION - Team HS 106
10.00 Uhr: LANGLAUF - Team Sprint Damen & Herren (Qualifikation)
12.00 Uhr: LANGLAUF - Team Sprint Damen & Herren (Finale)
15.00 Uhr: NORDISCHE KOMBINATION - Team 4 x 5 km
17.00 Uhr: SKISPRINGEN - Team Mix HS 106
21.00 Uhr: Prämierung in Cavalese

Montag, 25.02.
Ruhetag

Dienstag, 26.02.
12.45 Uhr: LANGLAUF - Interval Start Damen 10 km
19.00 Uhr: Prämierung in Cavalese

Mittwoch, 27.02.
12.45 Uhr: LANGLAUF - Interval Start Herren 15 km
17.00 Uhr: SKISPRINGEN - Individual HS 134 Herren (Qualifikation)
19.00 Uhr: Prämierung in Cavalese

Donnerstag, 28.02.
10.00 Uhr: NORDISCHE KOMBINATION - Individual HS 134
12.45 Uhr: LANGLAUF - Damen Stafette 4 x 5 km K+F
15.30 Uhr: NORDISCHE KOMBINATION - Individual Gundersen 10 km
17.00 Uhr: SKISPRINGEN - Individual HS 134 Herren (Finale)

Freitag, 01.03.
13.30 Uhr: LANGLAUF - Herren Stafette 4 x 10 km K+F
19.00 Uhr: Prämierung in Cavalese

Samstag, 02.02.
10.00 Uhr: NORDISCHE KOMBINATION - Team Sprint HS 134
12.15 Uhr: LANGLAUF - 30 km Damen K Mass Start
15.00 Uhr: NORDISCHE KOMBINATION - Team Sprint 2 x 7,5 km
16.30 Uhr: SKISPRINGEN - Team Herren HS 134
21.00 Uhr: Prämierung in Cavalese

Sonntag, 03.03.
12.30 Uhr: LANGLAUF - 50 km Herren K Mass Start
15.00 Uhr: Abschlussfeier