Sagra della Ciuìga

Veranstaltungsdatum von: 01-11-2019 bis: 03-11-2019

Es ist ein typisches Produkt von Trient, was so geschätzt wurde, dass man es ein Festival von Traditionen und Aromen widmete: es ist die Ciuìga, der köstliche Salum mit Rüben, Presidio Slow Food, was mit der Sagra della Ciuíga von 1. bis 3. November 2019 in St. Lorenzen im kleinen Dorf, nicht weit weg von Terme Comano, am See von Molvén gefeiert wird.

Die Ciuìga, welches aus dem 19. Jahrhundert stammt, war ein armes aber sehr köstliches Produkt. Es wurde mit kleinen Mengen von Schweinefleischabfälle und großer Mengen von Rüben hergestellt. Heute hat sich das Rezept verändert: Schweinsfleisch und kleine Mengen von Rüben. Ein köstliches und schmackhaftes Produkt, klein und langgestreckt, ähnlich einen Tannenzapfen, realisiert und exklusiv in St. Lorenzen in Banale.

Während dieser drei Festtage kann man traditionelle Gerichte, kombiniert mit anderen Produkten von Trient, kosten wie Weine, Salumen, Kartoffeln, Kastanien und verschiedene Branntweine, ...

Volksmusik und Kunst werden die Beilage des Festes sein.

Der Pfad der Ciuìga ist eine Route, die von der Vorort Berghi durch die Städte von St. Lorenzen und Dorsino. Eine herrliche Reise um historische Städte, wie das alte Senato, die Felder und Gemüsegärten, die von den einheimischen Bauern kultiviert werden, und die kleine Plätze der Alten Villen zu entdecken.

Hotel Ferienregion Comano und umgebung