debug:1 - 2017-06-29 06:16:37

Feldthurns

Feldthurns ist eine sonnige Ortschaft oberhalb von Klausen und Brixen im Eisacktal, am Osthang der Sarntaler Alpen mit traumhaften Blick auf die Geislergruppe in den Südtiroler Dolomiten. Der malerische Ort liegt eingebettet in Wiesen und Felder, umgeben von alten Bauernhöfe und Laubwäldern, in denen die Edelkastanie vorherrscht.

Über dem Dorf erhebt sich die Königsangerspitze, der Hausberg von Feldthurns. Wahrzeichen von Feldthurns ist Schloss Velthurns, ein Renaissance-Schloss, das einst Sommerresidenz der Brixner Bischöfe war und heute das Heimatmuseum beherbergt.

Die Ausgrabungen in der Tanzgasse zeugten, das es in Feldthurns bereits eine vorchristliche Siedlung gegeben hat. Diese archäologische Stätte Archeoparc kann besichtigt werden.

Im Spätherbst dreht sich in Feldthurns alles um die Kastanie: Es ist die Zeit des Törggelen, bei dem man in alten Buschenschenken das Beisammensein und Eisacktaler Köstlichkeiten wie Most, Knödel, Kraut und natürlich Kastanien genießt. Im November finden jedes Jahr die Erlebniswochen "Keschtnigl" statt, ein gastronomisches Event, das Leckeres aus der Kastanie zaubert.

Eine beliebte Wanderung im Herbst ist der aussichtsreiche Keschtnweg, der von Vahrn bis man Bozen verläuft. Weitere Wege in diesem Wanderparadies führen zum Wasserfall über Schrambach, auf die Königsangerspitze, die Kühberg- und die Latzfonser Alm, zur Schutzhütte Radlsee und in die Nachbardörfer Barbian und Villanders.

Im Winter kann man in den vielen nahen Skigebieten im Eisacktal Skifahren.

Hotel: Feldthurns

Events: Feldthurns

Touren: Feldthurns

Artikel: Feldthurns

Genuss-Tour in Südtirol

Südtirol ist zweifellos ein Traum für jeden Feinschmecker. Dank der unberührten Natur, der sauberen Luft, des milden Klimas und der liebevollen Arbeit der Menschen bietet dieses Land köstliche Früchte: Südtirol ist...

Das Törggelen, eine alte Tradition

Das Törggelen ist ein beliebter Südtiroler Brauch. Aus dem lateinischen "torculum" abgeleitet nennt man die Traubenpresse im Südtiroler Volksmund auch heute noch "Torkl" oder...

Sommerski zwischen Trentino und Südtirol

In den Dolomiten gibt es Urlaubsorte wo man auch im Sommer Skifahren kann. Auf dessen Gletschern kann man nämlich öfters von Mai bis Oktober über die Pisten gleiten, angenommen die Schneebedingungen sind dafür...