von 18.10.2012

Inverno in Val di Fassa

18 ottobre 2012 - In Val di Fassa l'inverno 2012/2013 è all'insegna della neve e dello sport: tra dicembre e marzo si svolgono infatti importanti eventi sportivi nella zona che comprende Vigo, Canazei, Soraga, Alba, Moena, Pozza e Campitello. La stagione dello sci inizia con la Coppa Europa di Sci Alpino il 14 dicembre alle ore 17 presso lo Ski Stadium Aloch di Pozza di Fassa e con la Coppa Europa di Slalom Speciale Maschile in notturna, si continua poi con i Campionati Italiani Assoluti di Slalom il 30 dicembre (sempre allo Ski Stadium Aloch) a cui parteciperanno i fassani Cristian Deville, Chiara Costazza e Stefano Gross. Il 27 gennaio avrà luogo la 40° Marcialonga di Fiemme e Fassa: la rinomata gara internazionale di sci di fondo che si svolge su un percorso di 70 km con partenza da Moena e arrivo a Cavalese.

Dal 20 febbraio al 3 marzo gli amanti dell'adrenalina potranno assistere ad un altro appuntamento imperdibile: la Coppa del Mondo di Sci Nordico Trentino Fiemme 2013!

L'8 marzo si disputerà invece l'attesissima 18° Sellaronda Skimarathon con partenza da Arabba (Belluno) alle ore 18: la nota competizione di sci alpinismo in notturna che si snoda attorno al maestoso Gruppo del Sella e che attraversa i 4 passi dolomitici Pordoi, Sella, Gardena e Campolongo.

Gli appassionati di telemark, freeride e sci alpinismo non possono mancare alla Polartec Scufoneda che si terrà dal 7 al 10 marzo a Moena: un weekend lungo dedicato ad emozionanti ski tour e allo sci fuori pista.

A completare l'offerta invernale ci pensa il ricco programma di contorno con feste, eventi, concerti e tante attività per i bambini.
Non perdere tempo allora: se cerchi una sistemazione che si trovi in posizione strategica per raggiungere tutti questi eventi prenota subito il tuo hotel a Vigo di Fassa!

Sie können auch mögen:

Wellness und Entspannung

Was gibt es besseres als in einer schönen Sauna zu entspannen oder in einem beheizten Whirlpool inmitten des Waldes? In den Dolomiten wird Wohlbefinden, Gesundheit und Erholung groß geschrieben. Die Vielzahl der verschiedenen Bademöglichkeiten, Massage- und Behandlungsangeboten, die man in den gepflegten Wellness & Spa-Einrichtungen genießen kann, ist schier unendlich. Man hat also die Qual der Wahl! Das Angebot umfasst Bäder mit ätherischen Ölen, Heubäder, Meersalzbäder, Hot Stone Massagen, Shiatsu Massagen, Lymphdrainagen und Tropenduschen, Ayurveda Massagen und Saunen verschiedener Wärmegrade

Genuss

Tauchen Sie in die Welt der Dolomiten ein und genießen Sie die traditionellen lokalen Spezialitäten, Gerichte und volkstümlichen Rezepte dieser alpinen Region. Probieren Sie typische Köstlichkeiten, wie einen Glühwein oder Apfelstrudel, und lassen Sie sich und Ihre Lieben einen Moment ins Staunen versetzen. Lassen Sie sich die Weinverkostungen auf den Bauernhöfen und Almhütten nicht entgehen. Das Geschmackserlebnis in den Dolomiten ist eine Erfahrung, die man einmal erlebt haben muss

Sports

Sport in den Dolomiten zu treiben bedeutet Adrenalin, Leidenschaft, Mut, Freiheit und Seelenfrieden. Sich sportlich in den Dolomiten zu betätigen kommt ganz natürlich und von alleine und knüpft an die Traditionen der Bergbewohner an. Man kann nahezu jede Sportart ausüben, ob in der Luft oder im Wasser. Zu den Wassersportarten gehören Kitesurfing, Rafting, Kajak, Kanu, Segeln und Windsurfen. Auf Land können Sportarten wie Marathon oder Halbmarathon, Skyrunning, Trail Running und Bergläufe oder aber auch das Klettern an einer der vielen Wände (sei es auf Eis, beim Bouldern oder an der Kletterwand), die nur wenige Minuten von den Unterkünften entfernt sind, ausgeübt werden. Zuletzt dürfen die Wintersportarten wie Snowboard, Hundeschlittenfahren, Motorschlittenfahren, Eislaufen, Schneeschuhwanderungen, Curling, Langlauf, Skitouren und Abfahrtsski nicht fehlen. Es steht einem ein Gebirge zur Verfügung, dass 360° Spaß bietet