Rodel WM auf Naturbahn

Wo:

Nova Ponente

Vom 24. bis zum 27. Januar können sie die 19. Weltmeisterschaft in Rennrodeln auf Naturbahn erleben: 4 emotionsreiche Tage mit Trainingsläufen, spannenden Wettkämpfen und einen atemberaubenden Rahmenprogramm für Jedermann. Außerem gibt es viel Musik, einen Gala-Abend, Prämierung, Lotterie und WM-Party.

Programm

24.01.
10 Uhr: 1. Trainingslauf für Einsitzer Herren und Damen 
12 Uhr: 2. Trainingslauf für Einsitzer Herren und Damen 
13.30 Uhr: 1a. Trainingslauf für Doppelsitzer
14.30 Uhr: 2. Trainingslauf für Doppelsitzer
19 Uhr: Festlicher Einzug ab "Bar Luise" und offizielle Eröffnungsfeier der 19. Rodel WM mit anschließenden Galaabend

25.01.
10 Uhr: WM-Mannschaftsbewerb 2013, anschließend Blumenzeremonie 
11.30 Uhr: Trainingslauf 
20 Uhr: WM-Party im Festzelt

26.01.
10 Uhr: 1. Wertungslauf für Doppelsitzer, 1. Wertungslauf für Einsitzer Damen 
12 Uhr: 2. Wertungslauf für Doppelsitzer, anschließend Blumenzeremonie für Doppelsitzer 
12.30 Uhr: 2. Wertungslauf für Einsitzer Damen, 1. Wertungslauf für Einsitzer Herren 
13.45 Uhr: Prämierung der Mittelschühler Deutschnofen anläßlich des Plakatwettbewerbes für die 19. WM
15 Uhr: Internationales Preiswatten 
20 Uhr: WM-Party im Festzelt

27.01.
10 Uhr: 2. Wertungslauf für Einsitzer Herren und Kinderschminkecke mit Hüpfburg
11.30 Uhr: 3. Wertungslauf für Einsitzer Damen 
12.00 Uhr: 3. Wertungslauf für Einsitzer Herren, anschließend Blumenzeremonie und Offizielle Begrüßung der ehemaligen Rennrodelweltmeister 
14 Uhr: Siegerehrung im Zielraum 
15 Uhr: Lotterie - Ziehung der Preise