Konzert: Marmen Quartet

Aktivitäten

Wo:

Brixen

Gewinner des Streichquartett-Wettbewerbs in Banff/Kanada 2019

 

In Zusammenarbeit mit Musik Meran

 

Johannes Marmen – Violine

Ricky Gore – Violine

Bryony Gibson-Cornish – Viola

Steffan Morris – Violoncello

 

Der internationale Streichquartettwettbewerb in Banff gehört zu den führenden Musikwettbewerben weltweit. Er findet alle drei Jahre in der Bergkulisse des kanadischen Banff statt. Während eines Zeitraums von sechs Tagen treten zehn Streichquartette vor einer ausgewählten, hochkarätigen Jury und einem begeisterten Publikum auf. Ein Preis beim Banff Wettbewerb markiert meist den Beginn einer großen Streichquartett-Karriere. 2019 fand der Wettbewerb vom 26. August bis zum 1. September statt. In diesem Jahr wurden zwei erste Preise vergeben, an das Marmen Ouartet aus London und das Viano Quartet aus Los Angeles. Der Kulturverein Brixen Musik schließt sich der Europatournee mit dem Gewinner Marmen Quartet am 11. Februar an. Geplant ist auch ein Schülerkonzert.

 

Eintrittspreise:

Erwachsene € 15

ermäßigt € 10 (Mitglieder Kulturverein Brixen Musik & Pro Cultura, Senioren, Familienpass)

Kinder, Jugendliche, Studenten € 7,50

 

Musiklehrer erhalten zusammen mit Schülern Sonderermäßigungen

die Position

Forum Brixen

Zeitplan

11/02/2020

 

20:00 - 22:00

Organisator

Kulturverein Brixen Musik, Peter-Mayr-Straße 9, Brixen

Kontakte

office@kulturvereinbrixen.it

Der Veranstalter ist verantwortlich für den Inhalt dieser Seite. Wenden SIe sich deshalb bei Nachfragen bitte direkt an ihn. DESTINATION S.r.l. übernimmt keinerlei Verantwortung für dargestellte und tatsächliche Gegebenheiten.

Hotel