Max & Moritz

Aktivitäten

Wo:

Bozen

Max und Moritz sind zwei Jungen, die nur Schabernack treiben und den Erwachsenen im Dorf viele Streiche spielen. Sie angeln durch den Schornstein der Witwe Bolte deren gebratene Hühner aus der Pfanne, sägen eine Brücke an, damit der Schneider Böck in den Bach fällt. Dem Lehrer Lempel schütten sie Schießpulver in die Pfeife und dem Onkel Fritz stecken sie Maikäfer ins Bett. Beim Lebkuchenstehlen geht dann beinahe alles schief, denn die beiden Lausbuben fallen in den Teig und werden im Backofen gebacken. Doch sie fressen sich durch das fertige Brot und schleichen sich aus der Backstube. Als sie jedoch die Getreidesäcke des Bauern Mecke aufschlitzen, werden sie von diesem ertappt und um ein Haar in die Mühle geschüttet.

 

Mit viel Humor, Action, Musik und Gesang spielt das Theater in der Au die bekannten Lausbubengeschichten von Wilhelm Busch nach.

 

Kartenverkauf: an der Theaterkasse (Tel. +39 0471 053800 , Di-Fr 11-14 Uhr und 17-19 Uhr; Sam 11-14 Uhr) oder online www.ticket.bz.it.

die Position

Stadttheater Verdi

Zeitplan

21/03/2020

 

18:00 - 23:59

Organisator

Stadttheater, Verdiplatz 40, Bozen

Kontakte

+39 0471 304111
info@stadttheater.bozen.it

Der Veranstalter ist verantwortlich für den Inhalt dieser Seite. Wenden SIe sich deshalb bei Nachfragen bitte direkt an ihn. DESTINATION S.r.l. übernimmt keinerlei Verantwortung für dargestellte und tatsächliche Gegebenheiten.

Hotel